-- Anzeige --

Reihengeschäfte: Umsatzsteuerliche Fallstricke vermeiden

Reihengeschäfte: Umsatzsteuerliche Fallstricke vermeiden
© Foto: Björn Wylezich/stock.adobe.com

Bei Reihengeschäften und innergemeinschaftlichen Dreiecksgeschäften ist einiges zu beachten. Neuigkeiten dazu lesen Sie hier!


Datum:
15.09.2023
Autor:
von Rath, Anders, Dr. Wanner & Partner mbB WPG (RAW-Partner)

-- Anzeige --

KURZFASSUNG:

1. Bei nicht oder falsch erkannten Reihengeschäften besteht insbesondere die Gefahr, dass eine vermeintlich umsatzsteuerfreie Lieferung ins Ausland sich am Ende doch als umsatzsteuerpflichtig herausstellt.

2. Unschöne Folge eines nicht oder falsch erkannten Reihengeschäfts ist, dass man aus dem kalkulierten Nettobetrag doch noch einmal die Umsatzsteuer herausrechnen und an den Fiskus abführen muss.

3. Die Finanzverwaltung hat sich in einem neuen Schreiben zu den Details der umsatzsteuerlichen Würdigung von Reihengeschäften geäußert.

In Zeiten knapper Margen und hoher Transportkosten kann es sich aus wirtschaftlichen Gründen anbieten, bei mehreren nacheinander folgenden Verkäufen derselben Ware - soweit möglich - einen abgekürzten Transport zu vereinbaren, um so entsprechend Transportkosten zu sparen. Doch umsatzsteuerlich bieten solche Konstellationen unter bestimmten…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.