250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

AUTOHAUS Podcast: Ist der künftige Autogigant PSA/FCA überhaupt regierbar?

AUTOHAUS Podcast
Ist der künftige Autogigant PSA/FCA überhaupt regierbar?
© Foto: AUTOHAUS next
Zum Themenspecial AUTOHAUS next

Im AUTOHAUS Podcast erfahren Sie Hintergrundinfos und Insiderwissen. In dieser Folge kommentiert Herausgeber Prof. Hannes Brachat wichtige Branchenereignisse der vergangenen Wochen!

Die Informationsplattform für Ihr tägliches Business.
Mehr zum Thema

Seit Ende 2019 verbündet sich PSA mit Fiat Chrysler und rückt so zum viertgrößten Automobilhersteller der Welt auf. Prof. Hannes Brachat geht davon aus, dass das Closing kommen wird. In der aktuellen Podcastfolge stellt er sich die Frage, ob dieses nunmehr viersprachige Kulturkonglomerat mit 14 verschiedenen Marken überhaupt regierbar sein wird.

Wo wird Fiat künftig landen? Was wird aus den Fabrikaten Abarth, Lancia und Alfa Romeo? Verkommt Opel bei diesem gigantischen Konzernkonstrukt zur Nischenmarke? Neben spannenden Zahlen und Fakten zur Opel-Handelspolitik spricht der AUTOHAUS-Herausgeber auch über die Zukunftsfähigkeit des Autos.

Hören Sie jetzt die Podcast-Folge mit Prof. Hannes Brachat auf:

Es handelt sich bei dieser Folge um einen Ausschnitt von "HB – Der Podcast". In seinem monatlichen Podcast spricht Prof. Hannes Brachat über Aufreger, Branchenimpulse und Mutmacher aus den vergangenen vier Wochen. Wenn Sie auch der dritte Teil zum Thema Umweltbonus interessiert, dann hören Sie die Folge in voller Länge auf next.autohaus.de.

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten