-- Anzeige --

ADAC-Abgastest: Neue Diesel ohne NOx-Problem

Seit der NOx-Ausstoß im Straßenverkehr geprüft wird, fahren Diesel wirklich sauber.
© Foto: Peugeot

Geht doch: Seit der Stickoxid-Ausstoß im Straßenverkehr geprüft wird, fahren Diesel wirklich sauber, wie der ADAC ermittelt hat. Allerdings gilt das nur für die neuesten Exemplare.


Datum:
23.04.2018
2 Kommentare

-- Anzeige --

Die allerneuesten Diesel-Modelle sind endlich sauber. Bei einem Test des ADAC blieben Pkw der Abgasnorm Euro-6d-temp nun auch im realen Straßenverkehr unterhalb der gesetzlichen Grenzwerte für Stickoxid. Teilweise unterboten sie dort sogar die strengeren Limits für den Prüfstandtest.

ADAC-Test dreier Diesel-Modelle

Drei neue Diesel-Pkw mit den aktuellsten Abgasreinigungs-Systemen hat der ADAC im Rahmen seiner permanent durchgeführten "Eco Tests" nun überprüft: den BMW X2 20d, den Peugeot 308 SW BlueHDI 180 und den Volvo XC60 D5 AWD.

Alle Fahrzeuge waren mit Automatikgetriebe ausgestattet. Ergebnis: Bei BMW und Peugeot lag der NOx-Ausstoß im öffentlichen Straßenverkehr unterhalb der auf dem Prüfstand vorgeschriebenen 80 Milligramm pro Kilometer. Der Volvo riss die Marke mit 93 Gramm knapp, bleibt aber klar unterhalb des erlaubten Maximalwerts von 168 Gramm. Und das, obwohl der Test des Automobilclubs härter ist als der seit kurzem gesetzlich vorgeschriebene RDE-Test im realen Verkehr, den alle drei Modelle problemlos absolvierten.

Bei Autobahngeschwindigkeit fiel das Schweden-SUV allerdings mit einem deutlich erhöhten NOx-Ausstoß von 239 Milligramm auf, wohl nicht zuletzt eine Folge seines hohen Gewichts. Die anderen beiden Modelle zeigten geringere Werte, vor allem der Peugeot überzeugte mit 45 Gramm.

Vorgaben erst ab 2019 Pflicht

Der Test zeigt, dass eine wirkungsvolle Abgasreinigung bei Diesel-Pkw möglich ist. Und, dass sie bei den neuen Euro-6d-temp-Modellen offenbar zum Einsatz kommt. Allerdings erfüllen längst nicht alle in Deutschland verkauften Diesel-Neuwagen die Vorgaben der Abgasnorm, da sie für viele Autos erst im kommenden Jahr verpflichtend wird. (SP-X)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Kops

25.04.2018 - 11:07 Uhr

Jetzt geht's gegen den Benziner, viel zu hohe CO2 Werte.


Norbert

26.04.2018 - 07:06 Uhr

Alle Diskotheken über den Schadstoffausstoss des Diesels, aber keiner macht sich Gedanken über die Schadstoffe die anfallen bei der Herstellung von hochwertigen Batterien von den " sauberen" E-Fahrzeugen.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.