-- Anzeige --

ALD und LeasePlan: Über eine halbe Million E-Fahrzeuge unterwegs

Elektromobilität und Ladetechnik
© Foto: JLR

ALD Automotive und LeasePlan betreuen die größte markenunabhängige Elektrofahrzeugflotte der Welt.


Datum:
24.11.2023
Autor:
Autoflotte
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Kurz nach der Einführung des neuen Markennamens Ayvens verkünden ALD Automotive und LeasePlan eine wichtige Marke: Über eine halbe Million E-Fahrzeuge sind jetzt auf den Straßen im Einsatz. Damit verwaltet Ayvens nach eigenen Angaben die größte unabhängige Elektrofahrzeugflotte weltweit. In Deutschland tragen ALD Automotive und LeasePlan mit knapp 69.000 gewerblichen und privat genutzten Fahrzeugen zum Erfolg bei - diese Einheiten machen etwa 14 Prozent aus.

Mehr zum Thema

"Mit weltweit mehr als einer halben Million Elektrofahrzeugen wurde ein toller Meilenstein erreicht und wir haben in Deutschland einen ganz wesentlichen Teil dazu beigetragen", sagt Karsten Rösel, Geschäftsführer von ALD Automotive und LeasePlan in Deutschland. "Die deutsche Zahl beweist unser Engagement, die Zukunft der Mobilität zu gestalten."

Zum Ende des Jahres 2022 betreuten ALD und LeasePlan gemeinsam international eine Flotte von 380.000 Elektrofahrzeugen. Bis heute ist diese Zahl auf über 500.000 angewachsen; rein elektrische Fahrzeuge machen den Großteil der gesamten Elektroflotte aus. "Dieser signifikante Zuwachs veranschaulicht, wie effektiv unser Geschäftsmodell insbesondere bei der Einführung von E-Fahrzeugen in Unternehmensflotten ist", so Rösel . In Deutschland soll die neue Marke Ayens im Laufe des Jahres 2024 etabliert werden.

Um die Energiewende weiter voranzutreiben, hat Ayvens im Rahmen seines Dre-Jahres-Strategieplans "PowerUP 2026" neue Ziele für die Elektromobilität angekündigt. Bis 2026 soll der Anteil von Elektrofahrzeugen bei den Neuzulassungen bei 50 Prozent liegen, wovon 40 Prozent rein elektrisch und zehn Prozent Plug-in-Hybride sein sollen. Das entspricht einem geplanten Anstieg von 28 Prozent gegenüber 2022. Der steigende Anteil an reinen Elektrofahrzeugen wird dazu beitragen, die CO2-Emissionen der Kundenflotte bis 2026 auf durchschnittlich weniger als 90 Gramm je Kilometer zu senken (im Vergleich zu 112 Gramm pro Kilometer im Jahr 2022).

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.