-- Anzeige --

Fahndungserfolg: Auto-Diebesbande festgenommen

Keyless-Go-Systeme sind komfortabel - für Autobesitzer wie Diebe.
© Foto: picture alliance/Odilon Dimier/PhotoAlto

Die allseits bekannte Sicherheitslücke bei Keyless-Go-Systemen hatte sich eine siebenköpfige Bande zunutze gemacht. Nun konnten Ermittler die Diebe festnehmen. Es geht um mindestens 27 Autos im Wert von rund 1,4 Millionen Euro.


Datum:
22.04.2020
2 Kommentare

-- Anzeige --

Eine Diebesbande soll bundesweit komfortable Funk-Öffnungssysteme (Keyless-Go) ausgenutzt haben, um mindestens 27 Autos im Wert von rund 1,4 Millionen Euro zu knacken und zu stehlen. Auf die Spur der siebenköpfigen Bande aus Polen kamen die Ermittler nach monatelanger Suche. Mehrere Männer konnten sie auch auf frischer Tat ertappen, wie die Polizei am Mittwoch in Heilbronn erklärte.

Die Autos wurden zwischen März und November 2019 in Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt gestohlen. Ein Schwerpunkt des Beutezugs liegt mit elf Diebstählen im Landkreis Heilbronn.

Dass Keyless-Go-Systeme gerne von Kriminellen genutzt werden, um Fahrzeuge zu stehlen, ist seit langem bekannt. Diebe täuschen mit sogenannten Funkverstärkern das Signal vor und können so die Wagen öffnen. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


AW

23.04.2020 - 07:02 Uhr

Umso schlimmer, dass die „seit langem und allseits bekannte Sicherheitslücke bei KeylessGo- Systemen“ immer noch nicht abgestellt wurde. Der Kunde sollte zumindest die Möglichkeit bekommen, das System deaktivieren zu lassen.


Stefan

23.04.2020 - 10:36 Uhr

"Man nehme die Anzahl der zugelassenen Fahrzeuge mit KESSY "A",die voraussichtliche Diebstahlrate "B" und den Betrag der durschschnittlichen außergerichtlichen Einigung "C".A mal B mal C ergibt X. Wenn x kleiner ist als die Kosten einer Rückrufaktion, wird keine durchgeführt!"Angenehme Arbeitswoche an alle ;-)


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.