-- Anzeige --

Jaguar Land Rover: Rundumsicht mit Geisterauto

Das Geisterauto ist eine neue Navigations-Idee, durch die Bildschirme in den A-Säulen hat der Fahrer die Straße voll im Blick
© Foto: Jaguar Land Rover

Wie sehen die Assistenzsysteme von morgen aus? Bei Jaguar-Land-Rover lautet die Antwort auf diese Frage: Wie ein Geisterauto.


Datum:
19.12.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bei Jaguar-Land-Rover forscht man an den Assistenzsystemen der Zukunft. Um Unfälle zu verhindern, wollen die Briten sowohl für einen komplette Rundumsicht ohne tote Winkel sorgen, als auch für eine Erweiterung des heutigen Head-up-Displays.

Dafür liefern Kameras Live-Aufnahmen der Außenbereiche des Fahrzeugs, die normalerweise im toten Winkel der A-, B- und C-Säulen verborgen liegen. Hochauflösende Bildschirme sind von innen in die Dachsäulen eingebettet. Setzt der Fahrer zum Beispiel zum Abbiegen an, zeigen die Dachsäulen der betreffenden Fahrzeugseite die Echtzeit-Bilder. Außerdem sind im Head-up-Display in seinem Sichtfeld die Bewegungen der anderen Verkehrsteilnehmer zu sehen.

Eingeblendet in die Windschutzscheibe wollen die Entwickler auch einen weiteren Assistenten verwirklichen: Den Geisterauto-Navigator. Die Idee dahinter: Nichts ist einfacher, als einem ortskundigen Fahrer zu folgen. Das System projiziert ein virtuelles Auto auf die Windschutzscheibe, das sich aus Sicht des Fahrers nahtlos in das Verkehrsgeschehen einfügt und ihn anhand von Navidaten zum Ziel leitet. Dadurch soll unter anderem das Ablenkungsrisiko sinken. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.