-- Anzeige --

Skoda Auto Deutschland: Steffen Spies wird zweiter Geschäftsführer

Steffen Spies
© Foto: Skoda Auto Deutschland

Ab Februar führt Frank Jürgens zusammen mit Steffen Spies die Skoda-Geschäfte in Deutschland. Vorgänger Marek Balon übernimmt neue Aufgaben bei VW Nutzfahrzeuge.


Datum:
14.01.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wechsel bei Skoda Auto Deutschland (SAD): Steffen Spies übernimmt mit Wirkung zum 1. Februar 2020 als zweiter Geschäftsführer die Verantwortung für die Bereiche Finanzen, Personal, IT und Verwaltung. Das teilte der Importeur am Dienstag in Weiterstadt mit.

Vorgänger Marek Balon geht nach den Angaben zu VW Nutzfahrzeuge. Er leite künftig den Bereich Finanzielle Planung und Analyse bei der Schwestermarke in Hannover, hieß es. Balon war in den vergangenen fünf Jahren zweiter Geschäftsführer bei SAD.

"Mit seiner hohen fachlichen Kompetenz und seiner offenen, sympathischen Art war Marek Balon ein äußerst geschätzter Kollege, der bei Skoda Auto Deutschland viele Sympathien genießt", sagte Geschäftsführer Frank Jürgens. Er dankte dem Manager für "die sehr gute und immer vertrauensvolle Zusammenarbeit". Während seiner Amtszeit habe der Importeur weiter profitabel wachsen können.

Spies hatte in den vergangenen Jahren verschiedene Positionen im Finanzbereich des VW-Konzerns in Wolfsburg inne. Zuletzt war der 54-Jährige als Leiter Neue Geschäftsfelder im Bereich Konzerncontrolling tätig. Davor arbeitete er für Opel und General Motors in Europa.

Vertriebsorganisation: Nolting für Günther

Eine weitere Veränderung betrifft den Unternehmensbereich Vertriebsorganisation. Michael Günther beendet seinen dreijährigen Einsatz bei SAD Ende Februar und kehrt nach Wolfsburg zurück. Seine Nachfolge tritt Jörg Nolting an. Der Wechsel erfolge planmäßig, so das Unternehmen.

Nolting war bereits von 1999 bis 2006 für Skoda tätig. Im Anschluss übernahm der 56-Jährige verschiedene Aufgaben im VW-Konzern, zuletzt als Regionalleiter Südwest im Vertrieb für die Hausmarke Volkswagen Pkw. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.