-- Anzeige --

Trotz Chipmangel: Toyota steigert Gewinn

Toyota konnte in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres seinen Gewinn steigern.
© Foto: Toyota

In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres konnten die Japaner den Gewinn deutlich steigern. Die Umsatzprognose für das gesamte Jahr wurde hingegen etwas gesenkt.


Datum:
09.02.2022
Autor:
dpa
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der japanische VW-Rivale Toyota hat trotz der globalen Halbleiter-Engpässe den Gewinn in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres kräftig gesteigert. Die Umsatzprognose fürs gesamte Jahr senkte er jedoch leicht. Wie der Autobauer am Mittwoch bekanntgab, fiel in den drei Quartalen bis Ende Dezember ein Nettogewinn von 2,32 Billionen Yen (17,4 Milliarden Euro) an. Das ist ein kräftiges Plus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 57,8 Prozent.

Für das bis 31. März laufende Geschäftsjahr rechnet Toyota jedoch mit einem etwas geringeren Umsatz von 29,5 Billionen Yen statt zuvor erwarteter 30 Billionen Yen. Das wäre allerdings trotzdem noch ein Anstieg zum Vorjahr von 8,4 Prozent.

Die Gruppe, zu der auch der Kleinwagenspezialist Daihatsu und der Nutzfahrzeughersteller Hino Motors gehören, geht zugleich weiter unverändert von einem Reingewinn von 2,49 Billionen Yen aus, ein Plus zum Vorjahr von 10,9 Prozent. Toyota hatte im vergangenen Kalenderjahr beim globalen Absatz seinen Spitzenplatz verteidigt und den Rivalen Volkswagen auf Abstand gehalten.

Trotz der Lieferengpässe bei Halbleitern und anderer Folgen der Corona-Pandemie hielt die Gruppe die Produktion 2021 auf hohem Niveau. Toyota setzte insgesamt 10,5 Millionen Fahrzeuge ab. Das ist ein Plus von 10,1 Prozent zum Vorjahr. VW musste dagegen im selben Jahr einen Rückgang beim Absatz von 4,5 Prozent auf 8,88 Millionen Fahrzeuge hinnehmen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.