-- Anzeige --

Video-Gruß vom Erzrivalen: Zetsche ein heimlicher BMW-Fan?

"Free at last": Im BMW-Video braust der falsche Zetsche mit einem i8 Roadster davon.
© Foto: Screenshot

Mit einem witzigen Abschiedsgruß per Video hat sich der Münchner Autobauer beim scheidenden Daimler-Boss für "so viele Jahre inspirierenden Wettbewerb" bedankt.


Datum:
22.05.2019
1 Kommentare

-- Anzeige --

In einem Video-Abschiedsgruß für Dieter Zetsche hat die Konkurrenz aus München den scheidenden Daimler-Chef augenzwinkernd zum heimlichen BMW-Fan gemacht. In dem am Mittwoch bei Twitter verbreiteten Video sieht man einen falschen Zetsche samt Schnurrbart und Jeans, der sich an seinem letzten Tag in der Daimler-Zentrale von seinen Leuten verabschiedet, sich im Mercedes-Dienstwagen nach Hause fahren lässt – und dort dann erstmal einen Sportwagen von BMW aus der Garage fährt. "Free at last" ("Endlich frei") schreibt BMW dazu und bedankt sich bei Zetsche für "so viele Jahre inspirierenden Wettbewerb".

Zetsche übergibt den Chefposten bei Daimler am Mittwoch mit dem Ende der Hauptversammlung des Konzerns nach mehr als 13 Jahren an seinen Nachfolger Ola Källenius. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Alter Zausel

22.05.2019 - 17:37 Uhr

EINE WIRKLICH NETTE IDEE - VON BMW !!! Auch die Villa als Nebenschauplatz - einfach schön mit Charme u. Atmosphäre ! Alles gut ausgedacht u. gut gemacht !


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.