250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Beitragserstattung: Kfz-Innung Freiburg schüttet 100.000 Euro aus

Beitragserstattung
Kfz-Innung Freiburg schüttet 100.000 Euro aus
Die Vorstandschaft der Kfz-Innung Freiburg lässt sich es nicht nehmen, den Beginn und das Ende ihre Hauptversammlung mit dem "Badner-Lied" zu eröffnen bzw. zu schließen. Klar, mit innungsspezifischem einheitlichen Dresscode inklusive gesticktem Kragen-Emblem.
© Foto: Prof. Hannes Brachat/AUTOHAUS

Nach 2015 und 2016 zahlt die Organisation in diesem Jahr wieder einen Teil der Beiträge an seine Mitgliedsbetriebe zurück.

Die Kfz-Innung Freiburg hat am Montagabend auf ihrer Jahreshauptversammlung in der neuen Messe Freiburg entschieden, 100.000 Euro an ihre Mitglieder auszuschütten. Innerhalb von fünf Jahren ist das die dritte Beitragsrückerstattung in dieser Größenordnung. Das Geld soll im Verhältnis der abgerufenen Leistungen an die Betriebe ausgezahlt werden.

Die Kfz-Innung erhebt darüber hinaus in Baden-Württemberg die niedrigsten Beiträge. Diese liegen je nach Betriebsgröße zwischen 200 und 350 Euro. Geschäftsführer Eberhard Bender konnte einen positiven Bankkontostand von 718.000 Euro vermelden. Die Innung, die sich als Dienstleistungsgesellschaft versteht, hat 300 Mitglieder und wird von zwei festangestellten Mitarbeitern und einem Halbtags-Geschäftsführer gemanagt.

In der sehr gut besuchten Innungsversammlung informierte Landesverbandsgeschäftsführer Carsten Beuß über die aktuelle Dieselthematik, die Fahrverbots-Diskussion in Stuttgart, die Hardware-Nachrüstung, die voraussichtlich Ende 2019 Realität werden kann, sowie über die AU-Neuregelung zum 1. Januar 2020. AUTOHAUS wird separat über die Veranstaltung berichten. (hb)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten