-- Anzeige --

Autoscout24 integriert Twinner-Technologie: Exklusive Kooperation

© Foto: Screenshot Autoscout24.de / AHO-Montage

Autoscout24 bindet die Technologie des Autoscan-Experten Twinner auf seinen Plattformen ein. Die Händler sollen von hochwertigem Remarketing-Material und konkreten Fahrzeuganfragen profitieren.


Datum:
17.05.2022
Autor:
rp
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Autoscout24 hat eine Kooperation mit dem Digitalisierungsspezialisten Twinner bekannt gegeben. Die exklusive Vereinbarung sieht vor, das "Twinner 360°"-Widget aller aktuellen und zukünftigen Händler bis Ende des Jahres auf Autoscout24.de sowie der E-Commerce-Plattform Autoscout24 smyle technisch zu integrieren, wie die Fahrzeugbörse am Dienstag mitteilte. Twinner wiederum werde privaten Kunden der öffentlichen Autoscan-Stationen die Möglichkeit geben, ihr Fahrzeug direkt auf Autoscout24 zu inserieren.

Die Twinner-Technologie erstellt hochauflösende 360-Grad-Scans von Fahrzeugen und produziert damit einen digitalen Zwilling. Dieser ermöglicht die Besichtigung sowie den An- und Verkauf von Fahrzeugen zu jeder Zeit an jedem Ort. Für Händler soll es dadurch einfacher werden, Autos direkt im Internet zu vermarkten.

Integration auf Detailseite

Für Autoscout24-Vertriebschef Stefan Schneck ist die neue Kooperation ein "weiterer Beschleuniger" in Richtung des komplett digitalen Fahrzeughandels. "Das hochauflösende Bildmaterial schafft Sicherheit bei Käufern, so dass eine persönliche Begutachtung des Fahrzeugs vor Ort nicht mehr nötig ist. Händler schaffen mit Twinner Transparenz und Vertrauen und kurbeln ihren Abverkauf durch gesteigerte und hochqualifizierte Kaufanfragen an", sagte er. In den vergangenen Monaten habe Autoscout24 das Widget erfolgreich in die Fahrzeug-Detailseiten der Desktop- und mobilen Webversion integriert.

Das Start-up Twinner aus Halle wurde 2017 gegründet und beschäftigt mittlerweile mehr als 150 Digitalisierungsexperten. Zu den Kunden gehören vor allem große Autohausgruppen wie Lueg, Löhr & Becker und Auto König. Weitere Partner sind unter anderem die Hersteller VW und Renault, der Online-Marktplatz CarNext, der Flottenmanager Mobility Concept sowie der Fahrzeuglogistiker Mosolf.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.