250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Personalie: Joachim Ersing verlässt Mercedes Deutschland

Personalie
Joachim Ersing verlässt Mercedes Deutschland
Joachim Ersing
© Foto: Daimler

Mehr als 30 Jahre war Joachim Ersing für Daimler in unterschiedlichen Konzernbereichen tätig. Ende März trennen sich die Wege.

Beim Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD) kommt es zu einer personellen Veränderung in der Geschäftsleitung. Joachim Ersing, Leiter Vertriebsnetze Pkw & Van, wird den Autobauer nach über 30 Dienstjahren zum 31. März 2021 verlassen. Das geht aus einer aktuellen Händlerinformation des Unternehmens hervor, die AUTOHAUS vorliegt. Ein Nachfolger steht nocht nicht fest.

Ersing kam 1989 über die Nachwuchsgruppe zum Daimler-Konzern. Nach ersten Funktionen im Vertrieb und in der Finanzsparte wechselte er als kaufmännischer Geschäftsführer zu EvoBus nach Italien. Nach seiner MBVD-Rückkehr war er für das Leistungscenter Niederlassungen zuständig, bevor er die Leitung der Niederlassungen in Baden-Baden und später in Dresden übernahm. Anschließend folgte die Leitung Direktgeschäfte als Mitglied der Geschäftsleitung des MBD.

Seit November 2018 verantwortete Ersing die Vertriebsnetze Pkw und Vans. "Ich bedanke mich bei ihm für seinen leidenschaftlichen Einsatz, sein Verantwortungsbewusstsein und seinen stets wertschätzenden Umgang mit unseren Vertriebspartnern", erklärte der MBVD-Vorsitzende Carsten Oder der Mitteilung zufolge.

Der MBD steuert mit knapp 1.500 Mitarbeitern das Geschäft mit den Marken Mercedes-Benz, Smart und Fuso im deutschen Markt. Angeschlossen sind rund 1.120 Vertriebs- und Servicestützpunkte. (AH)


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2021 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Mercedes-Benz
Mehr zu Mercedes-Benz
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2021 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten