-- Anzeige --

Auto Sinzel GmbH: Lueg schließt Hattinger Betrieb

Die Fahrzeug-Werke Lueg AG in Bochum ist einer der größten Vertriebs- und Servicepartner des Daimler-Konzerns.
© Foto: Fahrzeug-Werke LUEG AG

Ab dem kommenden Jahr bietet das Tochterunternehmen Auto Sinzel seine Serviceleistungen rund um die Marke Mercedes-Benz zentral in Bochum an.


Datum:
21.12.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Lueg Gruppe verdichtet ihr Standortnetz weiter. Zum 1. Januar 2021 bietet das Tochterunternehmen Auto Sinzel seine Serviceleistungen rund um die Marke Mercedes-Benz zentral in Bochum an. Der zuletzt wegen Corona geschlossen gebliebene Betrieb in Hattingen werde zum Hauptsitz in die Hanielstraße 2 verlegt – mitsamt aller sechs Mitarbeiter, teilte die Fahrzeug-Werke Lueg AG am Montag in Bochum mit.

Der Hattinger Betrieb, der seit dem ersten Lockdown im Frühjahr bis heute dicht war, schließe Ende Dezember dauerhaft, sagte Michael Speh, Geschäftsführer der Autohaus Sinzel GmbH und Spartenleiter Service bei Lueg. Die letzten Monate hätten gezeigt, dass in dieser Zeit über 60 Prozent der Hattinger Bestandskunden ihrem Mercedes-Benz-Händler treu geblieben und während der Schließung auf andere Lueg-Standorte ausgewichen seien.

"Diese enorme Kundentreue macht uns sehr stolz und zeigt, dass Kunden für Qualität, professionelle Beratung und guten Service auch gerne ein paar Kilometer Anfahrtsweg mehr in Kauf nehmen", betonte Speh. "Und um das, was Bestands- oder auch Neukunden an uns schätzen, noch viel besser anbieten zu können, haben wir uns letztlich zu diesem Schritt entschieden." Die Auto Sinzel GmbH gehört seit 2014 zur Firmengruppe.


Top 20 Autohändler in Deutschland 2020 (Neuwagen)

Bildergalerie

Für Lueg ist Sinzel nicht die einzige Standortverlegung 2020. Vor wenigen Wochen hatte man erst den Pkw-Service aus Wattenscheid nach Bochum verlagert. Dort zieht das Unternehmen die Bereiche Wartung, Reparatur, Unfallinstandsetzung sowie ein Hochvolt-Kompetenzcenter für Elektromobilität zusammen. Die Maßnahmen dienten dem Ziel, Kompetenzen zu bündeln, um ein noch stärkerer Mercedes-Servicepartner in der Region und für die Region zu werden, so Speh. "Damit uns das gelingt, setzen wir weiterhin auf jede einzelne Kollegin und jeden einzelnen Kollegen. Denn es sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die den Grundstein für unseren Erfolg legen."

Lueg zählt zu den größten Autohändlern in Deutschland. Das 1868 gegründete Traditionsunternehmen ist mit zwölf Gesellschaften und insgesamt rund 1.700 Beschäftigten im Ruhrgebiet, in Sachsen und in der Zentralschweiz aktiv. Neben der klassischen Autohaus-Sparte mit zurzeit acht Marken, darunter Mercedes, Volvo und Ferrari, ist auch das Mobilitätsgeschäft ein wichtiges Standbein, allen voran in den Bereichen Flotten- und Schadenmanagement, Parkraumvermietung und E-Mobilität. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --

Sie wollen mehr über die stärksten Branchenplayer wissen? Hier geht's zu den Top 100 Händlergruppen in Deutschland.






-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.