-- Anzeige --

Ausgabe 08/2013: Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

der buchtipp

Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt

Reparatur mangelhaft: Muss der Kunde zurück in die Werkstatt kommen, oder muss die Werkstatt zur Durchführung der Nachbesserung vor Ort beim Kunden sorgen? Wie viele Nachbesserungsversuche hat die Werkstatt, wenn ein Reparaturmangel oder ein Mangel am verkauften Fahrzeug vorliegt? Beginnt die Haftungsfrist nach dem Nachbesserungsversuch für den betreffenden Mangel neu zu laufen? Einen umfassenden Überblick über die rechtlichen „Stolperfallen“ des Werkstattalltags gibt die 6. überarbeitete Auflage des Handbuchs „Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt“ von K. Martin Hake. Diese Stolperfallen zu umgehen und das Tagesgeschäft im Werkstattbetrieb rechtssicher zu gestalten ist Ziel des Buches.

Die Neuauflage des Standardwerks behandelt außerdem die folgenden Themen:

Die neue Rechtsprechung zur Bagatellschadengrenze.

Wie die Werkstatt für jeden Kostenvoranschlag…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.