Automarken

Cupra

Modell auswählen
- Anzeige -
Kurzvorstellung

Die spanische VW-Tochter Seat gab Anfang 2018 den Startschuss für ihre neue Marke "Cupra". Der Begriff Cupra leitet sich aus "Cup Racer" ab.  Den Namenszusatz trugen zuvor die PS-starken Modelle von Seat. Die Spitzenmodelle sind seit 2018 nun eigenständig unterwegs – sichtbar am neuen, kupferfarbenen Tribal-Logo mit den gekreuzten Winkeln. Das erste Modell der neu geschaffenen Marke: das 221 kW/300 PS starke SUV "Ateca". (AH)

Modelle

Neuzulassungen

August 2020
Zeit Zulassungen Abweichung Marktanteil
August 2020 5
-- %
zum Vorjahr
0,0 %
August 2019 -- -- %
Jan-Aug 2020 5
-- %
zum Vorjahr
0,0 %
Jan-Aug 2019 -- -- %
Zulassungen
5
Abweichung
-- %
zum Vorjahr
Aug 2020
Marktanteil
0,0 %
Zulassungen
--

Aug 2019
Marktanteil
-- %
Zulassungen
5
Abweichung
-- %
zum Vorjahr
Jan-Aug 2020
Marktanteil
0,0 %
Zulassungen
--

Jan-Aug 2019
Marktanteil
-- %

Nachrichten & Heftartikel

Mediathek

Testberichte

Derzeit keine Testberichte verfügbar

Modellplaner Cupra 2020

Modellplaner
Cupra 2020
Powered by

Die wichtigsten Autoneuheiten gibt es im AUTOHAUS Modellplaner powered by Autoflotte übersichtlich und detailliert zusammengefasst.

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen
Cupra
Zum Modellplaner

Es liegen keine Daten vor.

Cupra

Es liegen keine Daten vor.

Zum Modellplaner

Rückrufe

Rückrufe
Marke
Modelle
Produktionszeitraum
Veröffentlicht