-- Anzeige --

Absatz- und Gewinnsprung: Wellergruppe mit starkem Jahresauftakt

Burkhard Weller: "Unsere Strategie nicht herunterzufahren und auf Kurzarbeit zu verzichten, zahlt sich voll aus."
© Foto: Wellergruppe

In den ersten vier Monaten 2021 legten die Berliner im Neuwagen- und Gebrauchtwagengeschäft jeweils zweistellig zu. Der Gewinn stieg sogar noch stärker.


Datum:
17.05.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
3 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Die Wellegruppe trotzt weiter der Corona-Krise und den pandemiebedingten Einschränkungen im Autohandel. In den ersten vier Monaten 2021 habe man mit seinen Markensparten Autoweller sowie B&K den Absatz deutlich steigern können, wie die Autohausgruppe am Montag in Berlin bekannt gab. Demnach legte die Zahl der Neuwagen-Auslieferungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 16 Prozent auf 4.593 Stück zu.

Noch stärker wuchs das Gebrauchtwagengeschäft: Hier erhöhten sich die Verkaufszahlen nach Unternehmensangaben auf 8.140 Einheiten – das waren 22 Prozent mehr als in den ersten vier Monaten des Vorjahres. Beide Geschäftsbereiche lägen auf Rekordniveau, hieß es.

"Unsere Strategie nicht herunterzufahren und auf Kurzarbeit zu verzichten, zahlt sich voll aus. Die Anerkennung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darüber schlägt sich in einer außerordentlichen Leistungsbereitschaft jedes einzelnen nieder, die ein solches Ergebnis ermöglichen", erklärte der geschäftsführende Gesellschafter Burkhard Weller. Auch beim Umsatz habe es einen deutlichen Sprung gegeben, der Gewinn habe um über 30 Prozent zum Bestwert im Vorjahr zugelegt. Genaue Zahlen nannte Weller nicht.

Bundesweit 28 Autohäuser

Die Wellergruppe zählt zu den größten Automobilhändlern in Deutschland und betreibt derzeit 28 Autohäuser der Marken Toyota, Lexus, Seat/Cupra (Autoweller) sowie BMW/Mini (B&K). Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen mit knapp 1.900 Beschäftigten, mehr als 35.000 verkauften Fahrzeugen und 928 Millionen Euro Umsatz einen neuen Rekord eingefahren (wir berichteten).

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


patrick

17.05.2021 - 00:00 Uhr

Warum wird hier immer so einseitig über Herrn Weller berichtet? Die 2 geschlossenen Toyota Betriebe in Dortmund bleiben unerwähnt?


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.