-- Anzeige --

Autohaus Oppel: Weiterbildung leichtgemacht (mit Video)

AUTOHAUS next war im Autohaus Oppel in Ansbach zu Gast. Von links nach rechts: Anna Beyschlag (AUTOHAUS next), Susanne Oppel (Geschäftsführerin Autohaus Oppel GmbH) und Nina Lipp (AUTOHAUS next)
© Foto: AUTOHAUS next

AUTOHAUS next lässt sich in verschiedenen Situationen in den Arbeitsalltag integrieren. Wir waren beim Autohaus Oppel vor Ort und haben nachgefragt, wie die Plattform dort genutzt wird.


Datum:
04.08.2022
Autor:
Anna Beyschlag/AUTOHAUS next
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Videokurse, Unterweisungen, Arbeitshilfen, News, Best-Practice-Beispiele etc. – die Inhalte und Formate auf AUTOHAUS next, dem Online-Premiumportal von AUTOHAUS sind vielseitig. Wie die Plattform im Arbeitsalltag genutzt werden kann, haben uns Susanne Oppel, Geschäftsführerin Autohaus Oppel, Daniela Söllner, Leiterin Qualitätsmanagement, und Paul Blattner, Verkaufsleiter, beide ebenfalls Autohaus Oppel, bei unserem Besuch in der Ansbacher Niederlassung der Autohaus-Gruppe erzählt.

Vielfältiges Themenangebot

Die große Auswahl an Formaten und Themenbereichen sowie die Möglichkeit, die Inhalte schnell und unkompliziert mit dem eigenen Team zu teilen, sind laut Susanne Oppel zwei der Hauptgründe, die für den Einsatz von AUTOHAUS next sprechen.  Somit können der Geschäftsführerin zufolge auch neue Ideen und Inspirationen aus unterschiedlichen Themenbereichen wie Marketing oder Service auf einfachem Weg an Kollegen weitergegeben werden.

Digitale Weiterbildung

Auch Schulungen sind aus dem Autohaus-Alltag nicht wegzudenken. Die Mitarbeiter des Familienunternehmens Oppel Automobile greifen deshalb besonders häufig auf das digitale Weiterbildungs-Angebot von AUTOHAUS next zurück. In den vergangenen Monaten wies Susanne Oppel den Verkaufsleitern und den Verkäufern beispielsweise die Schulung zur Geldwäscheprävention zu. Einen positiven Aspekt sieht die Geschäftsführerin dabei auch in der Möglichkeit, den Bearbeitungsstatus und die Zertifikate der einzelnen Mitarbeiter einzusehen, denn im Falle einer Betriebsprüfung können die Dokumente somit auf einfache Weise nachgewiesen werden.

Das gesamte Interview mit Susanne Oppel, Daniela Söllner und Paul Blattner zur Nutzung des Wissensportals gibt es auf AUTOHAUS next. Einen kurzen Einblick bietet der nachfolgende Trailer:

AUTOHAUS next - Testimonial Autohaus Oppel


AUTOHAUS next - digital effizient arbeiten

AUTOHAUS next ist das digitale Upgrade für Ihr Wissen! Sichern Sie sich jetzt Ihren Zugang zum exklusiven Premiumportal von AUTOHAUS: Vertiefen Sie Ihr Wissen, arbeiten Sie effizienter und teilen Sie wertvolle Informationen mit Ihrem Team - auf next.autohaus.de.

Aktuelle Inhalte bei AUTOHAUS next

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.