-- Anzeige --

AUTOHAUS Podcast mit Digital-Experte Jörg von Steinaecker: "In die Hirnwindungen des Kunden kommen"

AUTOHAUS Podcast mit Digital-Experte Jörg von Steinaecker: "In die Hirnwindungen des Kunden kommen"
Jörg von Steinaecker ist Inhaber einer Consulting-Firma.
© Foto: Jörg von Steinaecker / AUTOHAUS

Wie man eine Digitalstrategie im Autohaus sinnvoll umsetzt und was beim "digitalen Endspiel" auf die Händler zurollt, erklärt Jörg von Steinaecker in der neuen Folge des AUTOHAUS Podcast powered by Yareto.


Datum:
06.09.2022
Autor:
AH
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Prozesse im Automobilhandel werden zunehmend digitalisiert. Für die Kfz-Unternehmen ist das eine Herausforderung, schließlich gilt es, Trends zu verstehen und in Potenziale zu überführen. Chancen, die verschiedenen Möglichkeiten der Digitalisierung sinnvoll im eigenen Betrieb anzuwenden, sieht Branchenexperte Jörg von Steinaecker, Inhaber von Steinaecker Consulting, mehr als genug. Die ersten Händler hätten bereits "die nächste Raketenstufe gezündet und sich gewissermaßen zum Software-Hersteller entwickelt, indem sie ihre eigenen IT-Lösungen nun anderen Händlern anbieten", erklärt Steinaecker im Gespräch mit Tim Klötzing für die neue AUTOHAUS Podcast-Folge.

Digitalisierung von Prozessen und neue Geschäftsmodelle

Von solchen Einzelfällen einmal abgesehen, geht es beim Großteil der Autoäuser jedoch nicht darum, zur Softwareschmiede zu avancieren, sondern die Digitalisierung von Prozessen zu nutzen, um das eigene Geschäftsfeld skalierungsfähig zu machen. Mehr Umsatz bei weniger Kosten, lautet das Credo.

Das Geschäftsfeld der Autohändler selbst sieht der Unternehmensberater dabei längst nicht in Stein gemeißelt. Die Betriebe sollten vielmehr versuchen, die Möglichkeiten der Digitalisierung auszuloten und nach Lücken am Markt Ausschau halten, die von den Wettbewerbern, zu denen zunehmend auch die OEM zählen, noch nicht besetzt wurden. Auch Wege Abseits des reinen Autohandels, beispielsweise hin zum Mobilitätsdienstleister, müssten hier mitgedacht werden, .

Ist das Ziel erst einmal definiert, gilt es, "in die Hirnwindungen der Kunden kommen"und den Händlernamen mit einer bestimmten Dienstleistung zu verknüpfen, betont von Steinaecker. Mehr dazu erfahren Sie im AUTOHAUS Podcast, unterstützt von Yareto. Gleich reinhören!

Immer am Plus der Zeit: Den AUTOHAUS Podcast können Sie bei diesen Anbietern abonnieren:


Seminar-Tipp: 5. AUTOHAUS Praxistag "Prozesse 4.0" - mit Jörg von Steinaecker

  • Wann: Donnerstag, 22. September 2022 von 09:30 bis ca. 17:00 Uhr
  • Wo: Dorint Parkhotel Bad Vilbel/Frankfurt
  • Partner: Star Cooperation GmbH
  • Information und Anmeldung unter: https://www.autohaus.de/prozesse


-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.