-- Anzeige --

AvD-Petition gegen Abgasnorm Euro 7: Das Ziel ist nah

© Foto: Screenshot www.openpetition.eu/petition/online/euro-7-norm-stoppen-benziner-und-diesel-retten

50.000 Unterstützer will der Autoclub AvD für seine Kampagne zur Rettung des Verbrennungsmotors mobilisieren. 88 Prozent des Unterschriftenziels sind bereits erreicht.


Datum:
08.04.2021
Autor:
Prof. Hannes Brachat
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der AvD, Deutschlands ältester Automobilclub (1899), macht von sich reden und tritt politisch mit deutlicher Markierung an: "Euro-7-Norm Stoppen – Benziner und Diesel retten". In dieselbe Kerbe schlagen auch das Deutsche Kfz-Gewerbe (ZDK) sowie zahlreiche Kfz-Landesverbände. Und VDA-Präsidentin Hildegard Müller formulierte den politischen Anspruch in kluger Bildersprache so: "Bevor sich das Elektroauto in Deutschland nicht etabliert hat, sollte man für die Abschaffung der Verbrennermotoren kein konkretes Datum setzen."

Die EU-Kommission plant gegenwärtig für 2025 die neue Schadstoffnorm Euro 7 verbindlich in Kraft treten zu lassen. Damit wäre eine einseitige Bevorzugung des Elektroantriebs gegenüber anderen alternativen Antriebskonzepten gegeben sowie das Aus für Benziner und Diesel angesagt. Der Verbrennungsmotor kann aber beispielsweise bei Verwendung alternativer Kraftstoffe, zu denen auch E-Fuels und Wasserstoff zählen, einen elementaren Beitrag zur CO2-Reduzierung im Verkehr leisten.

Aus diesen Überlegungen heraus hat der AVD im November 2020 eine Petition zur Rettung des Verbrennungsmotors auf der Online-Plattform Openpetition.eu laufen. Bislang wurden bereits mehr als 44.000 Stimmen abgegeben (Stand 8. April 2021). Das Ziel sind 50.000 Unterschriften, um politisch gewichtig in Brüssel auftreten zu können.

Wer das politische Anliegen unterstützt, sollte innerhalb der nächsten fünf Wochen die Petition hier unterschreiben und gegen die EU-Pläne aktiv werden!

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.