-- Anzeige --

BDK: Mehr Unterstützung im Gewerbekundenmarkt

Paul Häpp (l.) und Christian Barthels
© Foto: BDK

Der Mobilitätsbedarf vieler Firmen wächst. Das bietet auch dem Autohandel zahlreiche Chancen. Die BDK begleitet die Betriebe ab sofort in allen Phasen der Neugeschäftsanbahnung.

-- Anzeige --

Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK) weitet ihr Leistungsangebot im Gewerbekundengeschäft aus. Ein Team von Spezialisten stehe den Kfz-Händlern ab sofort markenunabhängig in allen Phasen der Neugeschäftsanbahnung zur Seite, teilte die unabhängige Branchenbank in Hamburg mit. Die gelte vor allem bei der Umsetzung effektiver Marketing-Kampagnen, der Identifizierung und Ansprache potenzieller Kunden und der Betreuung bei Kalkulation und Angebotserstellung.

"Wir unterstützen unsere Handelspartner effektiv dabei, ihr Geschäft optimal auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen mit Mobilitätsbedarf auszurichten", erklärte Paul Häpp, Vertriebsleiter Gewerbekundengeschäft bei der BDK. "Dazu analysieren wir die Prozesse im Autohaus von der Angebotserstellung bis zum Aftermarket, bringen unsere Expertise bei der Recherche zu potenziellen Flottenkunden im Umfeld des Betriebs ein und engagieren uns aktiv im Verkaufsprozess."

Ihr neues Angebot für den Handel hatte die Non-Captive in den vergangenen Monaten im Rahmen eines Pilot-Projekts getestet und öffnet es jetzt für alle angeschlossenen Händler. Zum Start sind laut Häpp Gewerbekundenspezialisten in jeder Vertriebsregion aktiv, eine Erweiterung des Teams ist bereits in Planung.

Christian Barthels, Vertriebsdirektor Regionenvertrieb, hob einen weiteren Vorteil für die Händler hervor: "Mit der BDK und unserer Leasinggesellschaft ALD Lease Finanz im Rücken können sie attraktive Full-Service-Raten für alle Fahrzeugmodelle ihres Portfolios bieten. Das reduziert ihren Aufwand erheblich, denn sie behalten immer den Überblick und ersparen sich das Jonglieren mit Konditionen unterschiedlicher Captives und Leasinggesellschaften." (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.