-- Anzeige --

Fleischhauer-Franz feiert Spatenstich: Audi-Neubau in Bonn gestartet

Spatenstich für das neue Audi Zentrum Bonn der Fleischhauer Gruppe
© Foto: Fleischhauer-Franz

Das Traditionsunternehmen Fleischhauer-Franz erweitert sich um das erste Audi Zentrum in Bonn an einem exklusiven Standort. Das Investitionsvolumen beträgt 18 Millionen Euro.


Datum:
17.11.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Autohausgruppe Fleischhauer-Franz investiert in ihr Audi-Geschäft. In Bonn ist am Mittwoch der offizielle Startschuss für den Neubau eines dreigeschossigen Audi Zentrums erfolgt. Man investiere 18 Millionen Euro in einen "hochmodernen und zukunftsweisenden" Betrieb auf dem exklusiven Firmengelände an der Bornheimer Straße 222, teilte das Traditionsunternehmen anlässlich des Spatenstichs mit. Die Bauzeit werde 20 Monate betragen.

Auf dem 7.000 Quadratmeter großen Areal will Fleischhauer-Franz ab Mitte 2023 alle Highlights der Vier Ringe präsentieren. Von außen wie auch von innen werde sich das neue Autohaus an der Bonner Automeile modern, offen und großzügig zeigen, hieß es. Den Planungen zufolge wird die Neuwagenausstellung auf einer Fläche von 1.355 Quadratmetern angelegt, für Gebrauchtwagen sind 515 Quadratmeter (Freifläche) reserviert. Die Größe der künftigen Werkstatt wird mit 1.560 Quadratmetern angegeben.

Das neue Audi Zentrum Bonn wird in bester Lage an der Automeile in Bonn errichtet.
© Foto: Habau/Fleischhauer-Franz

Besonderen Wert legt Fleischhauer-Franz bei der Umsetzung in Kooperation mit dem Generalunternehmer Habau (Aachen) auf die Bereiche Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Hierfür werde das Gebäudedach mit einer Photovoltaikanlage zur regenerativen Energiegewinnung ausgestattet, welche den neusten KFW-Standards entspreche. Zudem werde das Dach begrünt, und das Gebäude effizient gedämmt.

Seit 1927 in Bonn aktiv

Anlässlich der Veranstaltung kündigte die Geschäftsführung von Fleischhauer-Franz an, dass das Audi Zentrum Bonn zukünftig 60 Mitarbeiter beschäftigen werde. Insgesamt verfügt die Gruppe in der ehemaligen Bundeshauptstadt über drei Standorte mit mehr als 170 Mitarbeitern. Präsent ist man dort bereits seit 1927, der Audi-Händlervertrag wurde 1967 geschlossen.

Fleischhauer-Franz ist einer der größten Autohändler Deutschlands und vertritt derzeit an 13 Standorten die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Skoda, Seat, Cupra und Porsche. 2019 erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 1.200 Beschäftigten 726 Millionen Euro Umsatz. Es wurden 13.000 Neuwagen und 12.000 Gebrauchtfahrzeuge verkauft.


Steckbrief: Das neue Audi Zentrum Bonn

Daten und Fakten

  • Baubeginn: November 2021
  • Eröffnung: ca. Juni 2023
  • Bauherr: Unternehmensgruppe Fleischhauer-Franz
  • Planungsbüro: Habau GmbH
  • Grundstück ca. 7.000 m²
  • Ausstellungsfläche: ca. 1.355 m²
  • Gebrauchtwagen-Ausstellung ca. 515 m²
  • Werkstattfläche: ca. 1.560 m²
  • Parkdeck (nur eigen Nutzung) ca. 1.170 m² mit 44 Stellplätzen
  • Tiefgarage (auch für Kunden) ca. 2.485 m² mit 86 Stellplätzen
  • Highlights: Photovoltaik-Anlage, begrüntes Dach und zehn E-Ladesäulen

Planung

  • Durchschnittliche jährliche Werkstattdurchgänge: 10.000
  • Verkaufte Stunden: 20.000
  • Werkstattarbeitsplätze: 16
  • Direktannahmen: 2

Verkaufszahlen 2020

  • Neuwagen: 1.200
  • Gebrauchtwagen 1.260
  • Mitarbeiterzahl: 60 davon zehn Auszubildende
  • Umsatz Standort Bonn: ca. 40 Millionen Euro



Top 20 Autohändler in Deutschland 2021 (nach Neuwagen)

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.