-- Anzeige --

Gesetzgeber: Grundsteuerreform - ein Update

Der Reformvorschlag lässt befürchten, dass der Verwaltungsaufwand für Behörden, aber auch für Steuerpflichtige deutlich zunehmen wird.



Datum:
04.03.2019



Mit Urteil vom 10. April 2018 hat das BVerfG die Bemessung der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt. Bis Ende des Jahres 2019 hat der Gesetzgeber Zeit, eine Grundsteuerreform umzusetzen. Die Zeit drängt also, seit dem 1. Februar 2019 gibt es nun einen Kompromiss zwischen Bund und Ländern für die Grundsteuerreform. Wobei insbesondere die CSU noch keinen zustimmungsfähigen Kompromiss vorliegen sieht.

Wie sieht derzeit die Grundsteuer aus?

Grundsätzlich wird derzeit bei der Grundsteuer zwischen Grundsteuer A und B unterschieden. Die Grundsteuer A wird für land- und forstwirtschaftliche Flächen erhoben, die Grundsteuer B für alle übrigen unbebauten und bebauten Grundstücke. Dabei ist die Grundsteuer nicht einheitlich in Deutschland, da die tatsächliche Höhe von der jeweiligen Gemeinde, in der das Grundstück liegt, mittels eines Hebesatzes festgelegt wird.

Wie wird die Grundsteuer

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.