-- Anzeige --

GW-Vermarktung: Porsche Taycan für knapp 120.000 Euro versteigert

Für 119.500 Euro fand der hier abgebildete Porsche Taycan 4s einen neuen Eigentümer.
© Foto: AUTOproff Deutschland GmbH

Bei der Auktionsplattform AUTOproff ist erstmals ein Porsche Taycan unter den Hammer gekommen.

-- Anzeige --

Auf der B2B-Auktionsplattform AUTOproff hat ein Porsche Taycan 4s für 119.500 Euro den Besitzer gewechselt. Das teilte der GW-Vermarkter heute mit. Die Auktion war zugleich das erste Mal, dass ein Porsche Taycan auf der Plattform zum Verkauf stand. Insgesamt hatten sich 25 Bieter an der Versteigerung beteiligt. Den Zuschlag erhielt ein Händler aus Dänemark.

Das verkaufte Fahrzeug wurde im August 2020 erstmals zugelassen und kam beim Tachostand von knapp 10.000 Kilometern wieder in den Handel. Neu ist der Taycan 4S ab einem Listenpreis von 103.802 Euro erhältlich. Der Startpreis für das nun verkaufte Fahrzeug lag bei 100.000 Euro

AUTOproff ist eine digitale Plattform für den Fahrzeughandel unter professionellen Händlern. Die angebotenen Fahrzeuge werden auf einer geschlossenen Plattform verkauft, zu der nur eingetragene Händler aus der Kfz-Branche Zugang erhalten. Verkäufern bietet die Plattform auf Wunsch zudem einen Garantiepreis zur Absicherung ihrer Inzahlungnahmen an. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.