-- Anzeige --

KBA-Segmentübersicht: Vier Führungswechsel im November

Skoda Octavia: November-Spitzenreiter bei den Kompakten
© Foto: Skoda

VW Up, Skoda Octavia, Tesla Model 3 und VW Tiguan heißen die neuen Spitzenreiter in ihren jeweiligen Fahrzeugkategorien. Anteilstärkstes Segment insgesamt waren die SUV - trotz eines zweistelligen Rückgangs.


Datum:
07.12.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Lieferengpässe bei Neuwagen sorgen weiter für Verwerfungen in den Pkw-Segmenten. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) am Dienstag in Flensburg mitteilte, gab es im Berichtsmonat November in vier Fahrzeugkategorien einen Wechsel des zulassungsstärksten Modells. Bei den Minis schaffte VW mit Up die meisten Neuzulassungen (3.986). Der kleine Wolfsburger zeigte dem Fiat 500 (3.904 Einheiten) knapp die Rücklichter.

In der Kompaktklasse hatte der Skoda Octavia mit 3.307 Neuzulassungen im November die Nase vorn. Für den Alltime-Bestseller in diesem Segment, den VW Golf, reichte es diesmal nur für Platz zwei. Der Tesla Model 3 (3.825 Neuwagen) fuhr in der Mittelklasse an die Spitze und überholte damit den BMW 3er, der noch im Oktober das Ranking angeführt hatte. Der VW Tiguan eroberte bei den Geländewagen mit 2.212 Einheiten die Pole-Position vom BMW X3 zurück.

Anteilstärkstes Segment waren im November die SUV (29,1 Prozent) – trotz der um elf Prozent gesunkenen Neuzulassungszahlen. Dahinter rangierten die Kompaktklasse (15,5 Prozent / minus 44,3 Prozent) und die Kleinwagen (15,2 Prozent / minus 34,8 Prozent). Einzig bei Fahrzeugen der Oberklasse war die Nachfrage laut KBA höher als im Vorjahresmonat (plus 3,8 Prozent).

Segment Segment-Anteil am Gesamtmarkt in Prozent Die Nummer 1 Anzahl der Neuzulassungen Davon gewerbliche Halter in Prozent Anteil innerhalb des Segments in Prozent
Minis 7,2 VW Up 3.986 60,5 27,8
Kleinwagen 15,2 Opel Corsa 4.806 76,0 16,0
Kompaktklasse 15,5 Skoda Octavia 3.307 78,2 10,7
Mittelklasse 9,5 Tesla Model 3 3.825 29,7 20,2
Obere Mittelklasse 2,7 Mercedes E-Klasse 2.643 74,4 49,4
Oberklasse 1,1 Mercedes S-Klasse 518 89,0 24,0
SUV 29,1 VW T-Roc 4.719 63,7 8,2
Geländewagen 9,9 VW Tiguan 2.212 78,7 11,2
Sportwagen 0,8 Porsche 911 526 55,1 35,0
Mini-Vans 1,2 Mercedes B-Klasse 946 39,0 38,7
Großraum-Vans 1,1 Mercedes V-Klasse 1.129 77,9 52,0
Utilities 3,7 VW Transporter 1.838 79,5 25,0
Wohnmobile 2,1 Fiat Ducato 2.003 10,1 48,1
Sonstige 0,8 1.623 88,3
Insgesamt 100 198.258 61,5

In einer Spezialauswertung listete die Behörde auch die Top-Modelle nach alternativen Antriebsarten auf. Hier stand bei den reinen E-Autos (BEV) erneut der Renault Zoe (4.200 Neuwagen) an erster Stelle, bei den Plug-in-Hybriden (PHEV) war es der Mercedes GLK, GLC (2.341 Einheiten). Bei Pkw mit hybridem Antrieb (ohne PHEV) wies der Fiat 500 mit 2.116 die meisten Neuzulassungen auf.

Vom Hyundai Nexo kamen im November 18 Stück neu auf Deutschlands Straßen, das reichte für den Spitzenplatz bei den Brennstoffzellenfahrzeugen. Bei Autos mit der Kraftstoffart Gas (insgesamt) war – wie im Vormonat – der Dacia Sandero (727) die Nummer eins.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.