-- Anzeige --

Kfz-Gewerbe: "AutohausFair"-Kampagne startet in Hessen

Das Autohaus Wiest in Darmstadt hat das "AutohausFair"-Siegel erhalten: IG Metall Bezirkssekretär Josef Windpassinger, Betriebsratsvorsitzender Marc Arnold, Geschäftsführer Moritz Nitsche und Personalleiter Tobias Haas bei der Übergabe.
© Foto: Andreas Kelm

2016 ging die IG Metall im Norden Deutschlands in die Transparenz-Offensive und zeichnete Kfz-Betriebe für faire Arbeitsbedingungen aus. Jetzt trägt auch das erste hessische Autohaus das Siegel.


Datum:
29.05.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach den Bezirken Küste und Berlin-Brandenburg geht die "AutohausFair"-Informationskampagne der IG Metall jetzt auch im Tarifgebiet Hessen an den Start. Als erstes hessisches Kfz-Unternehmen bekannte sich das Darmstädter Autohaus Wiest zu den Zielen der Gewerkschaftsinitiative. "Wir können durch die Kampagne zeigen, dass wir ein Unternehmen sind, das faire Arbeitsbedingungen anbietet, und zu denen gehört, die ihre Mitarbeiter nach dem Tarifvertrag entlohnen", sagte Geschäftsführer Moritz Nitsche laut einer Mitteilung.

Im vergangenen Jahr hatten die IG Metall und die Tarifgemeinschaft des hessischen Kfz-Gewerbes ein Tarifwerk geschaffen, mit dem sich beide Seiten nach eigenen Angaben sehr zufrieden zeigen. Auf dieser Grundlage wurden nun auch die "AutohausFair"-Regeln als Basis der gemeinsamen und guten Zusammenarbeit eingeführt.

"Faire Arbeitsbedingungen sollten in der Kfz-Branche eigentlich die Regel sein. Dafür machen wir uns mit der Kampagne stark", betonte IG Metall-Bezirkssekretär Josef Windpassinger. Die Auszeichnung des Autohauses Wiest sei ein "starkes Signal für die Mitarbeiter und die Kunden" des Unternehmens. Kfz-Betriebe, die die Bedingungen erfüllen, würden künftig auf dem Internetauftritt der Kampagne veröffentlicht und könnten sich dort als "attraktiver Arbeitgeber" präsentieren. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.