-- Anzeige --

Manheim Express: KI hilft bei Fahrzeugbewertung

Eine KI soll Nutzern der B2B-Auktionsplattform Manheim Express helfen Gebrauchtwagen schneller zu vermarkten.
© Foto: FrankHoermann / SVEN SIMON / picture alliance

Die Künstliche Intelligenz analysiert Fotos des Fahrzeugs, markiert Schäden und erstellt einen digitalen Zustandsbericht. Das soll den GW-Prozess für Händler erleichtern und beschleunigen.

-- Anzeige --

Die Gebrauchtwagen-B2B-Auktionsplattform Manheim Express unterstützt Autohändler ab sofort mit Künstlicher Intelligenz (KI) bei der Fahrzeugbewertung. Damit will die Tochter von Cox Automotive die Online-Vermarktung von Gebrauchtwagen erleichtern und beschleunigen. Voraussetzung um das neue Tool nutzen zu können ist die Smartphone-App von Manheim Express für Android oder iOS. Mit deren Hilfe konnten Händler Fahrzeuge bereits komplett am Smartphone erfassen und beispielsweise Basisdaten über einen FIN-Scan automatisch importieren sowie Fotos direkt über das Smartphone hochladen. Den Zustand des Fahrzeugs sowie eventuelle Schäden mussten die Händler allerdings nach wie vor selbst erfassen, markieren und beschreiben.

Dabei soll ihnen künftig die KI helfen. Das System führt dazu Schritt für Schritt durch einen Prozess: Zunächst muss der Nutzer insgesamt acht Fotos aus unterschiedlichen Perspektiven aufnehmen. Motiv, Winkel und Bildausschnitt gibt das System anhand einer eingeblendeten "Schablone" auf dem Handybildschirm vor. Nachdem die Bilder aufgenommen sind, analysiert das System den Fahrzeugzustand und erstellt einen digitalen Zustandsbericht. Entdeckte Mängel und Schäden markiert die KI auf den Fotos.

Während die KI die Fotos analysiert und den Bericht erstellt kann der Nutzer weiter in der App arbeiten. Ist der Zustandsbericht fertig, kann der Händler ihn direkt für das Fahrzeuginserat auf der B2B-Auktionsplattform übernehmen. Will er noch Korrekturen vornehmen, weil ein Schaden nicht richtig erkannt wurde oder noch repariert wird, kann er den Bericht aber auch zwischenspeichern und später erneut bearbeiten. "Mit der Einführung der künstlichen Intelligenz verschaffen wir unseren Mitgliedern einen signifikanten Wettbewerbsvorteil", ist Sebastian Fuchs, Geschäftsführer von Manheim Express Europe, überzeugt. Denn die schnelle und unkomplizierte Erfassung von Fahrzeugen sei bislang eine der größten Hemmschwellen beim Aufbau des digitalen Geschäftsmodells, so Fuchs. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.