-- Anzeige --

Mini Deutschland: "Markenführung ist kein Wunschkonzert"

© Foto: BMW Group

Die BMW-Tochter MINI ist derzeit sehr erfolgreich unterwegs im deutschen Automobilmarkt. Leiter Christian Ach erläutert im Interview die Ursachen dafür und die Pläne für die nahe Zukunft.

-- Anzeige --

Per Ende Juni hat MINI in Deutschland 22.148 Verkäufe realisieren können und damit ein Plus von 10,4 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum erreicht. Christian Ach, der Leiter von MINI in Deutschland, geht davon aus, dass die Marke in diesem Jahr den Trend fortsetzen und die 39.500 Zulassungen vom letzten Jahr um rund zehn Prozent übertreffen wird. Ein Gespräch über Ursachen und Wirkungen.

AH: Herr Ach, kommen in diesem Jahr noch neue Produkte von MINI?

C. Ach: Der erst im Oktober letzten Jahres eingeführte MINI Clubman ist derzeit der stärkste Treiber des Wachstums. Der zweite Erfolgsbringer ist das im März 2016 auf den Markt gekommene MINI Cabrio. Damit ist unsere Produktpalette für dieses Jahr komplett.

AH: Erwarten Sie Auswirkungen des Brexits auf den MINI-Verkauf in Deutschland?

C. Ach: Nein, derzeit nicht.

AH: Anlässlich des BMW-Jubiläums in diesem Jahr wurde auch

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.