-- Anzeige --

Neues Angebot für AUTOHAUS-Abonnenten: Next Generation

AUTOHAUS next stellt das gesamte Vorteilsangebot für unsere Abonnenten dar. Neben 21 Magazin-Ausgaben, zahlreichen Spezials, AUTOHAUS ePaper und nutzwertigen Marktdaten wie AUTOHAUS pulsSchlag gibt es auch den brandneuen eCampus mit relevanten Videotrainings und praktischen Arbeitshilfen.
© Foto: AUTOHAUS

Mit AUTOHAUS next bietet Springer Automotive Media im Rahmen des AUTOHAUS-Abos spannende neue Features fürs erfolgreiche Tagesgeschäft von heute und morgen. Schnell registrieren!

-- Anzeige --

Von Patrick Neumann, stellvertretender Chefredakteur AUTOHAUS

Sobald einer Branche massive Änderungen drohen, ist Bill Gates schon da. Nämlich mit zwei Sätzen: "Bankgeschäfte sind notwendig. Banken sind es nicht." Dieses Zitat des Microsoft-Gründers bekommen aktuell gerne auch Autohauschefs bei der einen oder anderen Branchenveranstaltung entgegengeschleudert. Die Unternehmer soll dies wachrütteln und zum Nachdenken anregen, damit sie die richtigen Schlüsse ziehen und ihren Handelsbetrieb erfolgreich ins nächste Zeitalter, ins Digitale führen.

Aktive Begleitung

Auf diesem Weg der Auf- und Umbrüche möchte der Jubilar AUTOHAUS seine Abonnenten jetzt noch aktiver begleiten. Neben den gewohnt unabhängigen wie relevanten Inhalten im Magazin oder auf autohaus.de zünden wir mit AUTOHAUS next die nächste Stufe und steigen ins Tiefenwissen ein. Ein Angebot übrigens für alle Mitarbeiter im Autohaus. Schließlich wollen wir unsere Leser, User und Abonnenten fit für die Zukunft machen und ihnen helfen, schnell und erfolgreich zu bleiben.

Am eCampus lernen

So bereiten ausgewiesene Experten in unserem Performance-Training-Center, dem neuen eCampus, die wichtigsten Themen für Sie auf. Einfache Erklärvideos mit Umsetzungshilfen, Checklisten und Projektplänen sollen dabei die Lernenden – egal, ob Chef oder Azubi – im Daily Business unterstützen. Praxisnah, sofort umsetz- und jederzeit abrufbar.

Zu den Didaktik-Pionieren am neuen AUTOHAUS eCampus gehören unsere Digitalexperten Dr. Jörg von Steinaecker, Peter Lorenzen, Stefan Gaul und Olaf Dicker sowie der Schadenmanagementprofi Jörg H. Rüberg. Ihre Videotraining-Kurse heißen: "Digitalstrategie", "Digitale Kanäle", "Leadmanagement", "Die perfekte Website" und "Schadenmanagement". Die ersten Lernstunden mit den Profis sind somit im Kasten, Interessenten und Early Adopter können sie bereits im Internet unter next.autohaus.de abrufen.

Digitalstrategie – Know-how vom Experten

Sie wollen beispielsweise Ihre Zukunft sichern und Ihre Digitalstrategie umsetzen? Der bekannte AUTOHAUS akademie-Referent Dr. von Steinaecker zeigt Ihnen in seinem Kurs wie. Inhalte seines Videotrainings sind unter anderem:

  • Was ist eine wirkliche Innovation und Trend, was sind überfrachtete Hypethemen?
  • Über 30 Maßnahmen, sortiert nach Kundenrelevanz und Neuigkeit
  • In fünf Schritten zur richtigen Lösung – mit den größten Problemen beginnen
  • Projektpläne und Maßnahmenlisten – wer macht was bis wann?
  • Welche Einflüsse senken die Umsatzrendite am stärksten?
  • Welche Maßnahmen verbessern die Umsatzrendite im Autohandel?
  • Schlüsselfaktor Kundendaten stets beachten
  • Keine Maßnahme ohne integrierten, digitalen Prozess
  • Erfolgreiche Kundenkommunikation vernetzt Kanäle
  • Lukrative digitale Mehrwertdienstleistungen im Web sowie über connected car
  • Digitale Mehrwertdienstleistungen im Bereich Mobilität und Aftersales

Und die Themen- sprich Kurs-Pipeline ist gut gefüllt. Seien Sie gespannt. Zumal AUTOHAUS-Abonnenten dafür keinen Cent extra bezahlen müssen, sie haben kostenfreien Zugang zum next-Angebot.

Neugierig geworden? Dann schnell registrieren und am eCampus durchstarten. Das eigene Lerncockpit weist den Abonnenten dann auf neue Inhalte hin, zeigt die zuletzt genutzten Formate auf und macht die persönlichen Favoriten anschaulich – per roter Glocke, blauer Uhr und gelbem Stern.

Performance vergleichen

Abgesehen von den Performance-Trainings erhalten Abonnenten mit dem next-Angebot natürlich alle 21 AUTOHAUS-Ausgaben samt aller Sonderhefte, sie können im AUTOHAUS ePaper stöbern, jederzeit knapp 5.000 Artikel im Online-Archiv abrufen und ihrem Werkstattleiter das technisch orientierte Schwestermagazin asp AUTO SERVICE PRAXIS zukommen lassen. Bedeutet: elf Ausgaben kostenfrei für die Servicemannschaft. Ferner wartet next mit aktuellen Zahlen, Daten und Fakten aus dem AUTOHAUS pulsSchlag auf – vergleichen Sie so Ihre Performance mit dem Markt.

Wer darüber hinaus noch aktuellste Informationen aus der Branche für die Branche, und zwar "Face to Face", wünscht, für den bietet die AUTOHAUS akademie bis zu 25 Prozent Rabatt auf alle Veranstaltungen. So können next-Kunden rechtzeitig neue Trends erkennen und sich einen Wissensvorsprung durch Erfahrungsaustausch aufbauen. Sie sehen, wir lassen Sie bei allen Umbrüchen nicht alleine und gehen mit AUTOHAUS next gemeinsam in eine spannende Zukunft!

Erste next-Erfahrungen gemacht? Über ein digitales Feedback würde ich mich freuen: patrick.neumann@springer.com


Fast Facts:

AUTOHAUS next stellt das gesamte Vorteilsangebot für unsere Abonnenten dar. Auch ehemalige Premium-Abonnenten sollen künftig hier ihre Heimat finden. Die neue Marke AUTOHAUS next umfasst nicht nur 21 Magazin-Ausgaben, zahlreiche Spezials, das AUTOHAUS ePaper und nutzwertige Marktdaten wie den AUTOHAUS pulsSchlag, sondern auch den brandneuen eCampus mit relevanten Videotrainings und praktischen Arbeitshilfen sowie das intuitive eCockpit zur Steuerung des Lernens und Arbeitens. So stellen wir uns die Informations- und Wissensvermittlung der Zukunft vor!

AUTOHAUS-Abonnenten können ab sofort in den Genuss von AUTOHAUS next kommen. Einzige Voraussetzung: die Online-Registrierung unter next.autohaus.de.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Derek Finke

20.02.2017 - 19:30 Uhr

Hi Patrick, das ist cool. Ich wünsche Euch viel Erfolg mit Autohaus NEXT. Es klingt auf jeden Fall sehr interessant.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.