-- Anzeige --

Niederlassungen: Wechsel im deutschen Mercedes-Vertrieb

Eva Wiese und Andreas Tetzloff
© Foto: Mercedes-Benz

Eva Wiese leitet künftig den Niederlassungsverbund Württemberg. Kunzmann-Geschäftsführer Andreas Tetzloff übernimmt die Vertriebsaktivitäten in der Region Rhein-Main.


Datum:
07.12.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Mercedes-Benz Niederlassungsverbünde Württemberg und Rhein-Main bekommen neue Chefs. Wie der Hersteller am Freitag in Berlin mitteilte, leitet Eva Wiese ab 1. Februar 2019 die werkseigenen Autohäuser in Stuttgart, Reutlingen und Ulm. Die 43-Jährige folgt auf Manfred Hommel, der nach 27 Jahren Unternehmenszugehörigkeit zum 1. März in den Ruhestand geht.

Die Verantwortung für den Niederlassungsverbund Pkw und Vans Rhein-Main übernimmt künftig Andreas Tetzloff. Der 47-Jährige wird damit das Geschäft der insgesamt elf Haupt- und Zweigbetriebe in Frankfurt am Main, Offenbach, Mannheim, Mainz und Darmstadt steuern. Sein Vorgänger Burkhard Wagner zieht sich zum 1. März 2019 aus dem Berufsleben zurück. Er hatte die Niederlassungsbetriebe in der Metropol-Region seit 2014 geleitet.

Wiese kam 2001 über die "Internationale Nachwuchsgruppe" zu Daimler und absolvierte in diesem Rahmen verschiedene Stationen in Deutschland, in den USA und in Asien. Im Anschluss war sie als Vorstandsassistentin des Leiters Mercedes-Benz Pkw tätig. Unter anderem verantwortete sie in der Folge die Garantie- und Kulanzabwicklung aller Sparten in Europa und leitete das strategische Produktmanagement von Mercedes-Benz Pkw. Seit 2016 ist Wiese für das Marketing und Produktmanagement bei der Performance-Marke Mercedes-AMG zuständig.

Tetzloff kennt sich im Vertrieb von Premiumautos bestens aus. Seit 2015 ist er Geschäftsführer der Kunzmann Gruppe (Aschaffenburg). Von 2011 bis 2014 verantwortete er die Porsche-Niederlassungen in Hamburg. Tetzloff hat auch eine Daimler-Vergangenheit: 1996 startete er als Trainee im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD). Danach hatte er verschiedene leitende Positionen inne, unter anderem als Kaufmännischer Leiter der Niederlassungen Darmstadt und Frankfurt/Offenbach sowie als Verkaufsleiter Pkw und Centerleiter der Niederlassung Berlin. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.