-- Anzeige --

Personalie: Wechsel in der Beresa-Geschäftsführung

Marcus Herkenhoff verlässt nach 22 Jahren die Beresa-Gruppe. Für ihn kommt Sebastian Knapp von der Scherer Gruppe.
© Foto: Beresa GmbH & Co. KG

Der langjährige kaufmännische Geschäftsführer Marcus Herkenhoff verlässt die Autohaus Gruppe Ende Juni. Für ihn kommt Sebastian Knapp von der Scherer Gruppe.


Datum:
28.05.2021
Autor:
aw
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Beresa Gruppe bekommt einen neuen Geschäftsführer: Marcus Herkenhoff, derzeit verantwortlich für die Bereiche Finanzen/Controlling, Personal, IT und Facility Management verlässt den Mercedes-Händler zum 30. Juni. Für ihn kommt Sebastian Knapp von der Scherer-Gruppe.

Dort war Knapp bislang als kaufmännischer Geschäftsführer tätig. Die selbe Aufgabe soll er nun auch bei der Beresa GmbH & Co. KG und der Beresa OWL GmbH & Co. KG übernehmen. Vor seinem Wechsel in die Automobil-Sparte der Scherer Holding GmbH & Co. KG, die die VW-Konzernmarken vertritt, hatte Knapp bereits einige Stationen in der der Daimler-Niederlassungsorganisation und ist daher mit den Beresa-Marken vertraut.

Knapps Vorgänger Marcus Herkenhoff verlässt das Unternehmen den Angaben zufolge "im besten gegenseitigen Einvernehmen". Insgesamt war Herkenhoff 22 Jahre für die Gruppe tätig, davon rund sechs Jahre in der Geschäftsführung. In dieser Zeit habe er die "derzeitige Positionierung der Autohandelsgruppe am Markt maßgeblich mitgeprägt", teilte Beresa mit.

Die Beresa-Gruppe hat im Jahr 2019 laut einer Auswertung des IfA Instituts für Automobilwirtschaft an 18 Standorten mit 1.280 Mitarbeitern etwa 9.700 Neu- sowie 7.800 Gebrauchtwagen verkauft. Der Umsatz belief sich der Analyse zufolge auf rund 776 Millionen Euro.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.