-- Anzeige --

Spatenstich in Teltow: Auto König investiert in Kia

Dagmar König, geschäftsführende Gesellschafter beim Autohaus König, und Kia-Brandmanager Harry Grieser beim Spatenstich in Teltow
© Foto: Autohaus Gotthard König

Für 1,2 Millionen Euro errichtet die Berliner Handelsgruppe in Teltow ein neues Autohaus für die koreanische Automarke.


Datum:
26.11.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Autohaus Gotthard hat mit dem Neubau eines separaten Kia-Vertriebsstandorts in Teltow begonnen. "Wir werden unser Engagement für die Marke Kia weiterhin konsequent ausbauen, und ich freue mich auf eine noch engere Zusammenarbeit mit dem Hersteller im nächsten Jahr", sagte Harry Grieser, verantwortlicher Brandmanager bei der Handelsgruppe, am Donnerstag anlässlich des Spatenstichs. Die Fertigstellung werde für April 2022 angepeilt.

Auto König investiert nach eigenen Angaben 1,2 Millionen Euro in das neue Autohaus am südwestlichen Stadtrand von Berlin. Es werde auf einem 1.500 Quadratmeter großen Grundstück errichtet, hieß es in einer Mitteilung. Die Neufahrzeuge sollen künftig auf 350 Quadratmetern ausgestellt werden.

Als Vertriebsziel gab Grieser 300 Neuwagen pro Jahr an. "Für den Vertrieb werden drei neue Arbeitsplätze geschaffen." Der Werkstattservice werde über den bestehenden Renault/Dacia-Standort in unmittelbarer Nachbarschaft mit zwei Kia-Mechatronikern abgewickelt.

Große Nummer in der Branche

Das Autohaus König ist in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Hamburg aktiv und zählt zu den größten Handelsgruppen Deutschlands. In bislang 58 Betrieben werden rund 1.200 Mitarbeiter beschäftigt. Renault/Dacia, die Stellantis-Marken Fiat, Fiat Professionell, Jeep und Abarth sowie Kia bilden das Portfolio.

Vor dem Hintergrund der Branchentransformation wollen sich die Berliner künftig stärker als Anbieter ganzheitlicher und nachhaltiger Mobilitätslösungen profilieren. Dazu gehören etwa die Zwei- und Dreirad-Sparte mit Vespa, Piaggio und dem dreirädrigen Kleintransporter Ape oder der E-Bike-Bereich ("leasbike.de"). Mittelfristiges Ziel ist ein Jahresabsatz von 40.000 Fahrzeugen. Aktuell sind es 35.000 Einheiten jährlich.


Top 20 Autohändler in Deutschland 2021 (nach Neuwagen)

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.