-- Anzeige --

Autohaus Gotthard König: Erotikmodel als neues Werbegesicht

Micaela Schäfer wirbt ab sofort für Auto König - mit Humor und Selbstironie versucht das Autohaus wie immer eine ganz andere Werbestrategie.
© Foto: Autohaus Gotthard König GmbH

Laut und ein wenig provokativ – so kennt man die Marketingstrategien von Auto König. Nach dem letzten Testimonial Walter Freiwald, der unter anderem aus der Dschungel-Sendung "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" bekannt war, gibt es jetzt eine neue Werbefigur: Micaela Schäfer.


Datum:
17.11.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
5 min
1 Kommentare

-- Anzeige --

Die Autohaus König Gruppe hat ein neues Werbegesicht. Ab sofort kooperiert der große Kfz-Händler aus Berlin mit dem Erotikmodel Micaela Schäfer im Marketingbereich. Man wolle sie ab sofort als "polarisierende und aufmerksamkeitsstarke Ikone nutzen, um die Eigenmarke 'Autohaus König' zu transportieren", teilte das Unternehmen mit. Als König-Testimonial folgt Schäfer auf Walter Freiwald. Der ehemalige RTL-Moderator und Reality-Show-Teilnehmer war 2019 an einer Krebserkrankung gestorben.

Laut König-Geschäftsführer Dirk Steeger soll Schäfer die Autohaus-Marke mit Humor und einem guten Schuss Selbstironie präsentieren. "Wir werden nicht mit 'Sex sells' werben, das ist nicht zeitgemäß angesichts von #MeToo und Sexismus-Debatten im Kampf um Anerkennung und Gleichberechtigung im weiblichen Spitzensport", erklärte der CEO. Schäfer sehe sich selbst als Vertreterin des neuen Selbstbewusstseins der Frau und setze hier längst eigene Statements und Akzente.

Bekannt wurde Schäfer vor allem als Teilnehmerin an der ersten Staffel der TV-Sendung "Germany’s Next Topmodel". Im Dschungelcamp ("Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!") war sie ebenfalls schon dabei. Aktuell arbeitet die 38-Jährige auch als Moderatorin, Schauspielerin, DJane und Sängerin.

© Foto: Autohaus Gotthard König GmbH

Auto König hat mit Schäfer bereits erste Online-Kampagnen am Start. So laufen auf Facebook und Youtube kurze Werbefilmen mit ihr. Das große Kick-off für die Zusammenarbeit erfolgt an diesem Freitag (19. November) im Rahmen der "GBC Box-Weltmeisterschaft im Superfedergewicht" und der "Internationale Deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht", die im König-Autohaus in Halle (Saale) stattfindet. Danach werde Schäfer für weitere Kampagnen, Standorteröffnungen oder Fiat-Pop-up-Stores zur Verfügung stehen, hieß es. 

"Nicht alles ganz so ernst nehmen"

Steeger betonte: "Die aktuellen Zeiten sind verrückt, Covid19-Pandemie, Rohstoffkrisen und Klimawandel dominieren unser Leben. Es wird Zeit, jetzt wieder einmal etwas Spaß und Freude zu haben, und mal nicht alles ganz so ernst zu nehmen. Dafür steht Micaela, und das passt super zu uns."

Das Autohaus König ist in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Hamburg aktiv und zählt zu den größten Handelsgruppen Deutschlands. In 58. Betrieben werden rund 1.200 Mitarbeiter beschäftigt. Zum Auto-Portfolio gehören die Marken Renault, Dacia, Fiat, Fiat Professionell, Jeep, Abarth und Kia. Vor dem Hintergrund der Branchentransformation wollen sich die Berliner künftig stärker als Anbieter ganzheitlicher und nachhaltiger Mobilitätslösungen profilieren. Mittelfristiges Ziel ist ein Jahresabsatz von 40.000 Fahrzeugen. Aktuell sind es 35.000 Einheiten jährlich.


Top 20 Autohändler in Deutschland 2021 (nach Neuwagen)

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Simone

18.11.2021 - 00:00 Uhr

"Wir werden nicht mit 'Sex sells' werben, das ist nicht zeitgemäß angesichts von #MeToo und Sexismus-Debatte..." Interessant! Warum hat die Dame dann nur einen BH unter dem Blaumann an. Ist das die normale Kleidung für Frauen im Berufsalltag im KFZ-Gewerbe?


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.