-- Anzeige --

Vespa und Piaggio im Berliner Süden: Autohaus Gotthard König startet weiteren Store

Die Leitung des Standortes übernimmt Jörg Scholz.
© Foto: AutohausKönig

Der Megadealer präsentiert die Roller-Marken Vespa, Piaggio und APE jetzt auch im Berliner Süden. Damit wächst das Vertriebsnetz in der Bundeshauptstadt auf sechs Standorte.


Datum:
10.05.2021
Autor:
ms
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Autohaus Gotthard König eröffnet im Berliner Süden einen weiteren "Vespa König"-Store mit den Marken Vespa, Piaggio und APE. Das Berliner Vertriebsnetz wird damit um einen sechsten Standort erweitert. Die Filialleitung übernimmt Jörg Scholz. Unter der Eigenmarke leasbike.de werde man an diesem Standort erstmalig auch mit der Vermarktung von e-Bikes in einem physischen Betrieb starten, teilte die große Handelsgruppe mit.

Rund 580 Quadratmeter werden nach Firmengaben für den Verkauf und die Werkstatt genutzt. Auf dieser Fläche stehen fünf Verkäufer und ein Werkstatt-Mitarbeiter den Kunden zur Seite. "Unser erklärtes Vertriebsziel ist es noch in diesem Jahr 600 Roller zu verkaufen. In Abstimmung mit unserem Vespa/Piaggio/APE Brand-Manager Martin Schroeder beabsichtige ich von diesem Standort aus zusätzlich den gesamten Gebraucht-Roller-Bereich weiter auszubauen und zu optimieren", so Scholz.

In diesem Geschäft konnte das Unternehmen laut Scholz gerade in den Berliner Filialen zuletzt sehr gute Erfahrungen sammeln, z.B. auf Grundlage der Inzahlungnahme-Aktionen bei Leasing-Angeboten. Außerdem zentralisiere man nun an dem neuen Standort mit vorerst drei Mitarbeitern unsere Zwei- und Dreirad Disposition. "Eine Aufgabe auf die ich mich besonders freue, weil wir in der letzten Woche unsere internen Abläufe komplett neu strukturiert und digitalisiert haben", betonte der Standortleiter.

Im vergangene Jahr verkaufte Auto König trotz der Pandemie Situation ca. 2.500 Vespa Roller. In diesem Jahr sollen es mit Piaggio insgesamt 4.000 Einheiten werden.


Autohaus Gotthard König GmbH

Das vor 55 Jahren gegründete Autohaus Gotthard König zählt mit 52 Standorten, über 1.150 Mitarbeitern und gut 30.000 verkauften Fahrzeugen pro Jahr zu den größten Händlergruppen Deutschlands. Das Portfolio umfasst die Automarken Renault, Dacia, Fiat, Fiat Professionell, Jeep, Abarth, Kia sowie die Motorroller-Hersteller Vespa und Piaggio. Auto-Abos, eine eigene Leasinggesellschaft, Fahrzeugtransport und Autovermietung sind weitere Leistungsfelder.



-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.