-- Anzeige --

VMF-Restwertindex 2016: Stabile Preise bei Gebrauchtwagen

Michael Velte: "Wir haben nun seit fast drei Jahr ein fast unverändertes Preisniveau."
© Foto: Annemarie Schneider

Insgesamt lagen die Preise 2016 bei über 36 Prozent der UPE. Zum Jahresende hin zeigte sich der Wert für gebrauchte Leasingfahrzeuge aber leicht rückläufig.

-- Anzeige --

Die Marktpreise für Gebrauchtwagen als typische Leasingrückläufer haben im letzten Quartal 2016 leicht nachgegeben. "Im Dezember 2016 und auch im Januar 2017 lag der VMF-Restwertindikator nur noch knapp über 36 Prozent", sagte Michael Velte, Vorstandsvorsitzender des VMFVerband der markenunabhängigen Fuhrparkmanagementgesellschaften und Geschäftsführer der Deutsche Leasing Fleet GmbH.

Im Gesamtjahr 2016 blieben die Preise relativ stabil und lagen durchgehend bei rund 36,5 Prozent der unverbindlichen Preisempfehlung (UPE). Velte: "Wir haben nun seit fast drei Jahren ein fast unverändertes Preisniveau und auch für 2017 sehen wir bei der derzeitig geringen Volatilität der Marktpreise keine Anzeichen, dass sich das ändern wird.".

Der VMF-Restwert-Indikator ist ein Langzeitvergleich. Aus einem regelmäßig (zuletzt im Oktober 2015) "eingefrorenen" Bündel von circa 10.000 Fahrzeugen verschiedener Fabrikate, aktueller Modelle, Laufzeiten und Laufleistungen wird jeden Monat eine Bewertung zu Händlereinkaufspreisen ermittelt. Das Ergebnis zeigt den durchschnittlichen Wiederverkaufswert der circa 36 bis 42 Monate alten Pkw. Der Index berücksichtige nicht die vom VW-/Audi-Abgasskandal betroffenen Dieselfahrzeuge, da das Gesamtmarkt-Ergebnis nicht verfälscht werden solle, so Velte. "Da die Rückrufaktionen im vollen Gange sind, ist geplant, die nächste Auswertung wieder mit den genannten Dieselfahrzeugen zu fahren, also vollständig."

Der VMF versteht sich als Kompetenzzentrum für Fuhrparkmanagement. Ihm gehören herstellerunabhängige Flottenleasinggesellschaften an. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.