-- Anzeige --

Ausgabe 06/2013: Zurück in die Zukunft


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

Zurück in die Zukunft

ModellPolitik – Teil 1 der neuen AUTOHAUS-Serie: Wie die Marke Mazda in Deutschland aufgestellt ist. von Christian Frederik Merten

Menschen mit Benzin im Blut erinnern sich ganz genau an das Jahr 1989: Der Mazda MX-5 trat auf die Weltbühne, und mit ihm ausgerechnet ein Japaner in die Fußstapfen des seligen Lotus Elan. Der MX-5 entwickelte sich zur Ikone des offenen, heckgetriebenen, puristischen Fahrspaßes. Für die Marke Mazda, bis dato hauptsächlich bekannt für ebenso grundsolide – wie erfolgreiche – Autos wie den 323 oder den 626, ein grandioser Imagegewinn.

Mut zur Lücke bewies man in Hiroshima aber schon lange vor dem MX-5: Der Wankelmotor verdankt seine weltweite Bekanntheit vor allem dem Mazda-Sportwagen RX-7. Seit den 1960er Jahren setzt Mazda in ausgewählten Modellen auf das Rotationskolbenprinzip, letzter Vertreter in Deutschland war bis 2010 der viertürige…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.