Array AUTOHAUS Servicekongress 2018: "Datenschutz wird immer präsenter" - autohaus.de
250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

AUTOHAUS Servicekongress 2018: "Datenschutz wird immer präsenter"

AUTOHAUS Servicekongress 2018
"Datenschutz wird immer präsenter"
Dr. Marc Störing
© Foto: Osborne Clarke

Auf dem AUTOHAUS Servicekongress 2018 vermittelt Rechtsanwalt Dr. Marc Störing den Teilnehmern das nötige Grundwissen, um Risiken, die sich aus der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ergeben, zu vermeiden.

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt wenigen Tagen in Kraft. Die neuen Bestimmungen nehmen auch kleinste Unternehmer in die Pflicht, bei Verstößen drohen empfindliche Bußgelder. "Datenschutz wird insgesamt immer präsenter – das trifft auch den Autohandel", sagt Rechtsanwalt Dr. Marc Störing. Unter der ab 25. Mai gültigen DSGVO hätten Kunden und Mitarbeiter deutlich weitgehendere Rechte als bisher. "Und sie werden davon auch verstärkt Gebrauch machen", ist sich der Experte sicher.

Dr. Störing gehört zu den namhaften Referenten beim AUTOHAUS Servicekongress 2018. Experten aus Wissenschaft, Industrie und Praxis zeigen am 4. und 5. Juli in Wiesbaden auf, wie Sie Ihr Servicegeschäft ankurbeln, wie professionelle Personalarbeit funktioniert und wie Sie mit der Werkstatt weiterhin profitable Erträge erwirtschaften.

Weitere Informationen und Anmeldung gibt es bei der AUTOHAUS akademie!


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten