-- Anzeige --

Absatz 2018: Daimler-Chef mit großer Zuversicht

Daimler-Chef Zetsche
© Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Konzernboss Dieter Zetsche erwartet, dass die Kernmarke Mercedes-Benz auch in diesem Jahr auf Wachstumskurs bleibt.


Datum:
16.01.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Daimler-Chef Dieter Zetsche rechnet mit einem weiter positiven Verlauf bei den weltweiten Autoverkäufen. Er gehe davon aus, dass Mercedes-Benz die derzeitige Entwicklung fortsetzen könne, sagte Zetsche am Montag auf der Automesse in Detroit. 2017 hatte Daimler mit seinen Marken Mercedes-Benz und Smart global 2,42 Millionen Autos abgesetzt, knapp neun Prozent mehr als im Vorjahr.

Zu den von US-Präsident Donald Trump geforderten Neugestaltungen des nordamerikanischen Freihandelspakts Nafta erklärte Zetsche, Daimler müsse immer flexibel bleiben. Einen Notfallplan gebe es nicht.

Zetsche äußerte sich auch zu den EU-Klimazielen. Trotz schleppender Fortschritte bei der Kohlendioxid-Verringerung (CO2) wolle der Konzern weiter die Vorgaben der Europäischen Union erfüllen. "Wir wollen den Regeln 2021 entsprechen", sagte der Vorstandschef. Er könne jedoch nicht ausschließen, dass der Autobauer die Ziele nicht erreiche.

In einem solchen Fall drohen hohe Strafen aus Brüssel. Autobauer müssen mit ihren neu verkauften Fahrzeugen im Jahr 2021 generell die Grenze von 95 Gramm CO2-Ausstoß pro gefahrenem Kilometer einhalten – der Wert variiert für einzelne Hersteller leicht. Daimler hatte im Jahr 2016 einen durchschnittlichen Ausstoß von 123 Gramm in der Flotte, neuere Zahlen liegen noch nicht vor. Das Unternehmen muss 100 Gramm schaffen. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.