-- Anzeige --

BMW-Luxustochter: Rolls-Royce will SUV bauen

Die BMW-Luxustochter Rolls-Royce steigt in den Markt für Geländelimousinen ein.
© Foto: Rolls-Royce

Pläne für die Entwicklung einer Geländelimousine gibt es bei der BMW-Tochter seit längerem. Jetzt wollen die Briten auf den Wunsch der Kunden reagieren.


Datum:
18.02.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die BMW-Luxustochter Rolls-Royce steigt in den Markt für Geländelimousinen ein. Viele Kunden hätten den Bau eines solchen Fahrzeugs gefordert, teilte das Unternehmen in der Nacht auf Mittwoch im englischen Goodwood mit. Wann das neue Modell auf den Markt kommt, blieb offen.

Pläne für die Entwicklung einer Geländelimousine gibt es in dem Unternehmen seit längerem. Rolls-Royce konzentriert sich auf superreiche Kunden und bietet nur Autos oberhalb von 200.000 Euro an. Vergangenes Jahr hatte der Luxus-Autobauer erstmals die Marke von 4.000 verkauften Nobelkarossen pro Jahr geknackt.

Die Luxus-Konkurrenz ist bereits einen Schritt weiter. Das erste SUV von Bentley kommt 2016 unter dem Namen Bentayga auf den Markt (wir berichteten). Auch Lamborghini wird wohl die Crossover-Studie Urus in Serie bauen und Jaguar dringt mit dem F-Pace künftig ins Revier von Schwestermarke Land Rover ein.(dpa/se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.