-- Anzeige --

BMW M Performance Parts M2: Einmal alles bitte

BMW M2 mit M Performance Parts
© Foto: BMW

BMW zeigte beim "Goodwood Festival of Speed" einen M2, der mit allem bestückt wurde, was die Zubehörliste der M GmbH künftig hergibt.


Datum:
16.07.2018
1 Kommentare

-- Anzeige --

Werkstuning ist wieder "in". Der Münchner Hersteller BMW präsentierte im Rahmen des diesjährigen "Festival of Speed" im englischen Goodwood einen Teileträger der Zubehörsparte "M Performance Parts", der künftig erhältliche Upgrades für das kompakte Coupé M2 zeigt. Konkret handelt es sich bei den Teilen am mattschwarzen M2 um Aerodynamik-Komponenten und Karosserieteile aus Carbon, die das Gewicht des Sportlers um immerhin 60 Kilogramm drücken. Unter anderem sind die Kotflügel vorne, die Heckklappe und der Diffusor aus dem leichten Material gefertigt. 19 Zoll große Schmiedefelgen mit Semislick-Bereifung sparen sechs Kilogramm ein.


BMW M Performance Parts M2

Bildergalerie

Abgerundet wird das Konzeptfahrzeug neben den goldenen Akzenten von einem Innenraum mit viel Carbon und Alcantara, in dem sich außerdem Sportsitze und eine Leichtbaurückbank befinden. Beides spart zusammen 22 Kilogramm ein. Die Zubehörteile sollen ab 2019 für den M2 verfügbar sein. (SP-X)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


M2 Competition

17.07.2018 - 09:05 Uhr

Das Dach und die Motorhaube sind ebenfalls aus Carbon und sparen am meisten Gewicht. Wäre vielleicht auch erwähnenswert im Artikel...


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.