-- Anzeige --

KBA-Statistik: Deutsche Marken führen bei E-Auto-Zulassungen

© Foto: VW

In den ersten neun Monaten hat das Quartett VW, Mercedes-Benz, BMW und Audi die meisten BEV- und PHEV-Modelle auf Deutschlands Straßen gebracht.


Datum:
12.10.2021
Autor:
dpa
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die deutschen Autohersteller haben bei den Neuzulassungen von Elektroautos (BEV) und Plug-in-Hybriden (PHEV) in ihrem Heimatmarkt die Nase vorne. In den ersten neun Monaten kamen alleine 45 Prozent der angemeldeten Neuwagen mit diesen Antrieben von den vier Marken VW, Mercedes-Benz, BMW und Audi, wie aus Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) hervorgeht.

Branchenprimus Volkswagen liegt dabei mit 84.300 Neuzulassungen vorne, dahinter folgt Mercedes mit gut 52-300 vor BMW mit 41.400 und Audi mit 37.900. Erst auf Rang fünf folgt mit rund 26.000 Fahrzeugen Tesla als erster Importeur.

Bei rein batteriebetriebenen Elektroautos liegt ebenfalls VW mit 54 400 vorne. Dahinter folgen mit Tesla (26.000), Hyundai (18.800) und Renault (18.000) allerdings Importmarken. Bei Plug-in-Hybriden lautet die Rangfolge dagegen Mercedes (44.800), BMW (30.700), VW (29.900) und Audi (28.600).

Häufigstes reines Elektroauto war in den ersten neun Monaten 2021 das Tesla Model 3, das mit knapp 24.000 für fast alle Neuzulassungen der Marke verantwortlich war. Dahinter folgen die Modelle Up und ID.3 von Volkswagen mit 21.900 bzw. 21.500 Neuzulassungen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.