-- Anzeige --

Ladeinfrastruktur: Toyota und The Mobility House vertiefen Partnerschaft

Groß- und Flottenkunden, die mehrere Elektroautos an einem Standort laden wollen, profitieren ebenfalls von der Kooperation.
© Foto: KTI

Durch die Kooperation können Toyota-Kunden bei dem Ladeinfrastruktur-Experten ihre Wallbox erwerben und vorab prüfen lassen, ob ihr Haus dafür geeignet ist. Flottenkunden erhalten zudem Zugriff auf das Lade- und Energiemanagementsystem "Charge Pilot"


Datum:
26.05.2021
Autor:
ms
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Toyota und The Mobility House arbeiten schon seit rund neun Jahren zusammen, jetzt soll die Kooperation noch ausgeweitet werden. Das bedeutet konkret: Käufer eines Toyota bzw. Lexus Plug-in Hybrids oder Elektroautos erhalten über The Mobility House ab sofort Zugriff auf KfW 400 förderfähige Ladestationen inklusive einiger Servicedienstleistungen, so zum Beispiel den Installationscheck von The Mobility House. Dieser beinhaltet die Überprüfung, ob eine Hausinstallation für das Laden eines Elektroautos geeignet ist und mit welcher Leistung das Elektroauto zu Hause geladen werden kann.

Groß- und Flottenkunden, die mehrere Elektroautos an einem Standort laden wollen, profitieren ebenfalls von der Kooperation: Neben der Beratungsleistung, der Unterstützung bei der Planung und dem herstellerneutralen Angebot von Ladelösungen können Kunden außerdem das Lade- und Energiemanagementsystem "Charge Pilot" nutzen. Diese Technologie von The Mobility House soll über ein intelligentes Lastmanagement den effizienten Betrieb der Ladeinfrastruktur bei begrenzter Netzanschlussleistung ermöglichen, und so den (finanziellen) Aufwand für den Ausbau und Betrieb reduzieren.

"Wir freuen uns sehr über unsere Zusammenarbeit mit Toyota. Um eine emissionsfreie Zukunft zu erreichen, muss vor allem das Fahren emissionsfrei werden – und zwar ohne große Hürden auf Kundenseite. Toyota hat das schon frühzeitig erkannt und wir freuen uns darauf, auch zukünftig Kunden gemeinsam fit für die Zukunft zu machen", so Marcus Fendt, Geschäftsführer bei The Mobility House.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.