-- Anzeige --

Personalie: Wolf-Henning Scheider verlässt ZF

Personalie: Wolf-Henning Scheider verlässt ZF
Der Vorstandsvorsitzende Wolf-Henning Scheider wird seinen im Januar 2023 auslaufenden Vertrag mit ZF auf eigenen Wunsch nicht verlängern
© Foto: Bosch

Seinen im Januar 2023 auslaufenden Vertrag als Vorstandsvorsitzender wird der 59-Jährige nicht verlängern.


Datum:
18.03.2022
Autor:
tm
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wolf-Henning Scheider, Vorstandsvorsitzender ZF, verantwortlich für Forschung & Entwicklung, Vertrieb, wird seinen im Januar 2023 auslaufenden Vertrag beim Unternehmen auf eigenen Wunsch nicht verlängern. Darüber habe er den ZF-Aufsichtsrat in der letzten Sitzung informiert, heißt es in der Mitteilung des Automobilzulieferers. Nach über drei Jahrzehnten in der Automobilindustrie und Erreichen des 60. Lebensjahres habe er sich entschlossen, seine aktive Zeit in der Branche zum Jahresende zu beenden, um sich anderen Herausforderungen zu widmen, erklärte Scheider.

Der Manager war 2018 von Mahle zu ZF gewechselt. In seine Zeit als Vorstandschef fiel unter anderem die Wabco-Akquisition, mit der ZF die Weichen zum kompletten Systemanbieter im Nutzfahrzeuggeschäft gestellt hat. Die Zeit war auch geprägt von den beiden großen Krisen rund um Corona und die Halbleiter-Knappheit in den beiden vergangenen Jahren.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.