-- Anzeige --

Plug&Charge-Funktion für Elektroautos: VW bietet ab Sommer Ladeautomatik an

VWs ID-Modelle geben sich nun automatisch der Ladesäule zu erkenne.
© Foto: VW

Für alle VW-Modelle wird es diese komfortable Fubnktion aber nicht geben.


Datum:
28.04.2022
Autor:
Holger Holzer/SP-X
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

VW bietet für seine E-Autos die "Plug&Charge"-Fähigkeit an. Ab Mitte des Jahres wird die komfortable Ladetechnik per Software-Update in allen Modellen auf MEB-Basis aktiviert. Die Modelle der ID-Familie identifizieren sich dann gegenüber geeigneten Ladesäulen automatisch, wodurch die Nutzung von Ladekarte oder App überflüssig wird.

"Plug&Charge" für ältere VW nicht zu haben

Auch die Abrechnung erfolgt ohne weiteres Zutun des Fahrers über das hinterlegte Konto. Nicht erhältlich ist die Technik für die älteren E-Modelle der Marke, etwa den Kleinstwagen E-Up.


Beliebteste Elektroautos bei Leaseplan 2021

Bildergalerie

Bislang beherrschen nur wenige E-Mobile die Technik auf Basis des ISO-15188-Standards, darunter etwa Mercedes EQS, Ford Mustang Mach-E und Audi e-tron. Auch sind längst nicht alle Ladesäulen mit Plug&Charge kompatibel. Einige E-Mobilitätsversorger bieten ihren Kunden daher alternative Freischalt-Automatiken an.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.