-- Anzeige --

Retro Classics Bavaria in Nürnberg: Classicbid-Auktion mit über 30 Old- und Youngtimern

Classicbid
In diesem Jahr befindet sich der Classicbid-Messestand in der Halle 3A.
© Foto: Classicbid

Die Sparte der Auktion & Markt AG präsentiert vom 8. bis 10. Dezember in Nürnberg besondere Automobilklassiker auf einer noch größeren Fläche.


Datum:
17.10.2023
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Classicbid verstärkt seine Präsenz auf der Retro Classics Bavaria 2023 in Nürnberg. Die Sparte der Auktion & Markt AG präsentiert vom 8. bis 10. Dezember zeitlose Automobilklassiker auf einer noch größeren Fläche. Der Classicbid-Messestand befindet sich in diesem Jahr in der Halle 3A und erstreckt sich am Platz 3A-A30 auf 1.500 Quadratmeter. Präsentiert wird dort eine Auswahl von mehr als 30 Fahrzeugen sowie zahlreiche Automobilia. Die bereits zur Tradition gewordene Classicbid-Auktion findet am 9. Dezember ab 15 Uhr am Messestand statt.

Vom Studebaker Golden Hawk bis zur Mercedes Pagode der Baureihe W113

Highlights der Versteigerung sind unter anderem der Studebaker Golden Hawk, der "Goldene Falke", der zu seiner Zeit 1958 zu den schnellsten Autos auf der Straße gehörte. Das Dreistufen-Getriebe "Flight-O-Matic" setzt die 275 PS um. Zugleich ist dieser Wagen mit nur 878 verkauften Exemplaren sehr selten. Das zu versteigernde Exemplar befindet sich in einem gepflegten Sammlerzustand und wurde selten gefahren.

Auch ein Vertreter der Urversion der Jaguar XK-Baureihe, der Jaguar XK120 OTS Le Mans, hebt sich aus den Lots hervor. Mit ihm wurden 1953 und 1956 zwei Le-Mans-Rennen bestritten. Der 182-PS-starke Roadster ist heute, dank einer zehnjährigen Restauration, in einem sehr guten Zustand, wie Classicbid mitteilte. Nach seiner Rennkarriere war der Wagen in Oakland/Kalifornien zugelassen, wurde in die Niederlande überführt und besitzt nun eine deutsche H-Zulassung. 

Wenn es um Klassiker geht, darf Mercedes-Benz nicht fehlen. Zur Versteigerung steht eine Pagode der Baureihe W113. Nach seiner Erstauslieferung in Europa wurde der Wagen ebenfalls in den USA zugelassen und fand seinen Weg später wieder zurück über den großen Teich. Die "Pagode" aus dem Jahr 1967 erhielt eine umfassende Restauration sowie eine Neulackierung. Legendär ist auch der Porsche 911 Turbo (930). Das zu versteigernde Exemplar zeigt weniger als 50.000 Kilometer auf dem Tacho. Im originalen Grand-Prix-Weiß lackiert, mit zweifarbigen Fuchsfelgen und schwarzer Lederausstattung in gutem Zustand ist der Sportwagen aus dem Jahr 1988 ein wahrer Blickfang.

Die Retro Classics Bavaria im Messezentrum Nürnberg bildet traditionell den Saisonabschluss für die heimische Oldtimer-Szene.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.