Nachrichten
Nachrichten

Hybridmodelle befeuern Toyota-Absatz

Europa
Hybridmodelle befeuern Toyota-Absatz
Vom neu eingeführten SUV-Coupé C-HR lieferte Toyota im ersten Quartal europaweit mehr als 34.000 Stück aus.
© Foto: Toyota
Zum Themenspecial Hybridautos

Der japanische Autobauer verkaufte im ersten Quartal europaweit 269.000 Fahrzeuge. Fast 40 Prozent davon hatten die Kombination aus Benzin- und Elektromotor an Bord.

Toyota macht in Europa weiter Boden gut. Im ersten Quartal schlug der japanische Autokonzern insgesamt 269.000 Fahrzeuge seiner Marken Toyota und Lexus los – elf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil kletterte um 0,2 Punkte auf fünf Prozent, wie Toyota Motor Europe (TME) mitteilte.

Wachstumstreiber waren demnach die Hybridmodelle, deren Absatz in den ersten drei Monaten um fast 50 Prozent auf 106.000 Einheiten zulegte. Rund 40 Prozent aller in Europa verkauften Toyota würden inzwischen mit dem Doppelantrieb vorfahren. Bei Lexus liege der Anteil bereits bei 65 Prozent, hieß es.

Die Hybridpalette habe das zweistellige Absatzwachstum gesichert, sagte TME-Präsident Johan van Zyl. Mit Blick auf die Entwicklung im Startquartal betonte der Manager: "Der europäische Markt hat sich im ersten Quartal gut entwickelt, und unsere eigene Performance war sogar noch besser. (…) 2017 wird ein sehr gutes Jahr für Toyota."

Die Vertriebsregion Europa von Toyota umfasst nicht nur alle west-, mittel- und osteuropäischen Länder, sondern auch die Türkei, Russland und Israel. Hinzu kommen die zentralasiatischen Märkte Armenien, Aserbaidschan, Georgien und Kasachstan. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Toyota
Mehr zu Toyota
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2019 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten