250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Finanzdienstleistungen: Honda Bank auf Expansionskurs

Finanzdienstleistungen
Honda Bank auf Expansionskurs
Die Zentrale von Honda Deutschland in Frankfurt am Main
© Foto: Honda

Der Finanzdienstleister erhöht die Zahl seiner Kooperationsmärkte auf acht. Künftig unterstützt man den Vertrieb der Marke auch in Norwegen, Dänemark und Portugal.

Die Honda Bank Deutschland weitet ihr Geschäftsfeld aus. Künftig ist der Finanzdienstleister auch in den Märkten Norwegen, Dänemark und Portugal vertreten. Entsprechende Vereinbarungen seien mit lokalen Partnerbanken unterzeichnet worden, teilte das Unternehmen in Frankfurt am Main mit. "Mit den Kooperationspartnern werden wir das Markt- und Produkt-Know-how weiter bündeln und den Honda-Vertrieb in diesen Märkten aktiv unterstützen", sagte Geschäftsführer Volker Boehme.

Eigene Finanzdienstleistungsangebot bietet die Captive bislang in Deutschland und Spanien an. Die Zahl der Kooperationsmärkte wächst durch die neuen Verträge auf acht: Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Österreich, Ungarn, Norwegen, Dänemark und Portugal. (AH)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Honda
Mehr zu Honda
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten