-- Anzeige --

Kfz-Versicherung: Ford bringt neuen Tarif für Wenigfahrer

Mit "FAV Live" zahlen Versicherungsnehmer lediglich für ihre tatsächlich gefahrenen Kilometer. Das Bild zeigt einen batterieelektrischen Ford Mustang Mach-E.
© Foto: Ford-Werke GmbH

Ford weitet ab sofort das Angebot in der Ford Auto-Versicherung um die neue Tarifoption "FAV Live" aus. Mit dieser Prämienoption zahlen Versicherungsnehmer lediglich für ihre tatsächlich gefahrenen Kilometer. Der Tarif beinhaltet einen umfassendem Versicherungsschutz und Qualitätsreparaturen im Ford Partner Betrieb.


Datum:
18.07.2022
Autor:
Walter K. Pfauntsch
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Attraktiv ist der Tarif dank seiner kilometergenauen Abrechnung vor allem für Wenigfahrer, die volle Kostenkontrolle wünschen und damit eine günstige Preisalternative erhalten. Denn sie zahlen im gewählten "FAV Live"-Tarif eine Basisprämie auf Grundlage einer jährlichen Laufleistung von 1.000 Kilometer. Für jeden weiteren Kilometer fällt – in Abhängigkeit von der aktuellen Schadenfreiheitsklasse – ein fester Euro-Cent-Betrag an.

Ford Partner aktiv mit eingebunden

Über ein entsprechend aktiviertes Modem meldet das Fahrzeug monatlich die gefahrenen Kilometer an den Versicherer. Der Kunde erhält parallel dazu eine entsprechende Info per E-Mail. Die kilometergenaue Abrechnung erfolgt dann jährlich.

Außer der neuen Tarifoption profitieren Ford-Fahrer darüber hinaus vom umfassenden Versicherungsschutz der Ford Auto-Versicherung. So sind zum Beispiel im Falle der Fälle Qualitätsreparaturen im Ford Partner Betrieb garantiert. Das Angebot erhalten Kunden über ihre Ford Autoversicherung beim Händler, Risikoträger des Geschäfts ist die Allianz Versicherungs-AG als Vertriebspartner. Voraussetzung dafür, diesen Kfz-Tarif zu erhalten, ist ein Mindestalter des Versicherungsnehmers (bzw. jüngsten Fahrers) von 23 Jahren und eine mindestens bereits erreichte Schadenfreiheitsklasse 2 in Haftplicht und Kasko. Darüberhinaus gelten die Allgemeinen Kraftfahrt-Bedingungen (AKB) sowie die Sonderbedingungen zur Ford Auto-Versicherung. (wkp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.