-- Anzeige --

"Leuchtturm des Handwerks": Hartmut Neuenhoff seit 50 Jahren Lackierermeister

Andreas Kauert (l.) von AkzoNobel gratuliert Hartmut Neuenhoff (mi.) zum Goldenen Meisterbrief. Sein Sohn Thorsten Neuenhoff (r.) führt den Familienbetrieb seit 2009 in vierter Generation.
© Foto: AkzoNobel

Seit 50 Jahren ist Hartmut Neuenhoff aus Hamminkeln-Brünen als Maler- und Lackierermeister aktiv. Lackpartner AkzoNobel gratuliert ihm zum Goldenen Meisterbriuef und adelt Neuendorf als "Leuchtturm des Lackiererhandwerks".

-- Anzeige --

In dem zurückliegenden halben Jahrhundert, in denen Hartmut Neuenhoff als Maler- und Lackierermeister tätig ist, überführte er das väterliche Unternehmen vom Malergeschäft zu einem erfolgreichen Karosserie- und Lackierbetrieb. Ebenso bildete er rund 31 junge Leute zum Fahrzeuglackierer aus und schuf damit eine wichtige Grundlage für die regionale Wirtschaft im Kreis Wesel sowie für das Lackiererhandwerk an sich. Nun wurde ihm für seine Verdienste der Goldene Meisterbrief überreicht. Außendienstmitarbeiter Andreas Kauert von AkzoNobel freute sich mit ihm und gratulierte zu dieser besonderen Auszeichnung.

"Mit der Firma Neuenhoff verbindet uns eine über zwanzigjährige Partnerschaft, aus der eine vertrauensvolle und innovationsfreudige Teamarbeit entstanden ist. Hartmut Neuenhoff hat sich stets vorausschauend für seinen Betrieb engagiert. Bei ihm stehen die Räder nie still, weshalb sich das Unternehmen ständig weiterentwickelte", meint Andreas Kauert.

Lebendes Zeugnis des Branchenwandels

Hartmut Neuenhoff, der 1977 den elterlichen Betrieb übernahm, erlebte den Wandel des Fahrzeuglackiererberufs aus erster Hand mit: "Während wir früher mit einfachsten Mitteln arbeiteten, können wir heute auf hochtechnologisierte Arbeitsmaterialien zurückgreifen. Inzwischen prägen Themen wie Feinsprühtechnik, UV-Trocknung, Wasserlacktechnologie oder Nano- und Lotuseffekte unseren Werkstattalltag. Ebenso nehmen Leistungen rund um die Schadensteuerung und Versicherungswirtschaft eine wichtige Rolle ein. Hinsichtlich Umweltbewusstsein und Arbeitssicherheit hat sich glücklicherweise vieles zum Positiven verändert, was für das Berufsbild eine wichtige Voraussetzung ist. Geblieben sind dagegen die hohen Anforderungen in Bezug auf Zuverlässigkeit und Präzision. Nur wer Begeisterung beim Kunden auslöst, kann mit einer Weiterempfehlung rechnen."

Vier Unternehmer-Generationen

Wie auch das Lackiererhandwerk, so hat sich die ehemalige Dreimann-Werkstatt Neuenhoff zu einem hochtechnologisierten Karosserie-Fachbetrieb mit 15 Mitarbeitern und einem breiten Leistungsspektrum entwickelt. Seit 2010 wird das Unternehmen von Thorsten Neuenhoff in vierter Generation geführt. Zur Unfallinstandsetzung und Fahrzeuglackierung werden weitreichende Serviceleistungen angeboten. "Unsere Markenzeichen sind moderne, kostenbewusste und qualitativ hochwertige Reparaturen. Hierfür benötigen wir geschultes Personal und innovative Produkte. Das eine bekommen wir durch eine fundierte Ausbildung im eigenen Betrieb, das andere von Herstellerfirmen und Partnern wie AkzoNobel. Die Beratungsleistungen zur Anwendungstechnik und Prozessoptimierung von AkzoNobel sind ein wichtiges Fundament für unsere Wirtschaftlichkeit, welche ich nicht mehr missen möchte", erklärt Thorsten Neuenhoff. (bs)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.