250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Umfrage: MwSt-Senkung für Jüngere interessant

Umfrage
MwSt-Senkung für Jüngere interessant
Mehr als jeder vierte 25- bis 34-Jährige sieht die geringere Abgabe als möglichen Grund, jetzt ein Auto zu kaufen.
© Foto: Fokussiert/stock.adobe.com
Zum Themenspecial Corona-Krise

Mit der Senkung der Mehrwertsteuer will der Staat die Kauflust der Deutschen wecken. Unter den Autokäufern klappt das vor allem bei den jüngeren.

Die gesenkte Mehrwertsteuer ist vor allem für junge Kunden ein Anreiz zum Kauf eines Neuwagens. Mehr als jeder vierte 25- bis 34-Jährige sieht die geringere Abgabe als möglichen Grund, jetzt ein Auto zu kaufen, wie eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Yougov ergeben hat. Bei den Über-55-Jähringen sieht das allerdings nur jeder Zehnte genauso. Und auch in der Gesamtbevölkerung ist die kurzzeitige Absenkung auf 16 Prozent nur für jeden Sechsten von Interesse.  

Die Bundesregierung hat die Mehrwertsteuer im Zuge der Corona-Hilfsmaßnahmen bis Ende des Jahres von 19 auf 16 Prozent gesenkt. Für Kunden bedeutet das einen Vorteil von mehreren hundert Euro. Bei hochpreisigen Fahrzeugen fällt die Ersparnis auch vierstellig aus. Aktuell geben die meisten Fahrzeughersteller die Steuersenkung zumindest bei den Listenpreisen an die Kunden weiter. (SP-X)


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten