Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 13.10.2017

US-Fahrzeugmarkt

Erfolgreiches Börsendebüt für Cargurus

US-Fahrzeugmarkt
Erfolgreiches Börsendebüt für Cargurus
Cargurus-Gründer Langley Steinert (m.) und sein Team feiern den Börsengang.
© Foto: Nasdaq

Am ersten Handelstag legten die Aktien der US-Autoplattform um mehr als 70 Prozent zu. Mit den Einnahmen will das Start-up die weitere Expansion beschleunigen.

Das US-Autoportal Cargurus hat einen fulminanten Start am Nasdaq Stock Market hingelegt. Am Donnerstag, dem ersten Tag an der New Yorker Börse, legte die Aktie des Internetmarktplatzes um 72 Prozent zu. Sie gingen mit 27,58 US-Dollar pro Stück aus dem Handel. In der Spitze lag das Plus sogar bei über 80 Prozent. Die insgesamt 9,4 Millionen Cargurus-Papiere waren zum Preis von 16 Dollar pro Stück ausgegeben worden.

Mit dem rund 150 Millionen Dollar schweren Börsengang will Cargurus das Wachstum in Kanada, Großbritannien und Deutschland vorantreiben und neue Services für Händler anbieten. "Der heutige Tag ist ein wichtiger Meilenstein für Cargurus", sagte Gründer und CEO Langley Steinert zum Börsenstart. "Wir setzen unser Vorhaben, das Unternehmen zum weltweit vertrauenswürdigsten und transparentesten Online-Automarktplatz auszubauen, fort und sind auf dieses neue Kapitel gespannt."

Das 2006 gegründete Start-up aus Massachusetts arbeitet nach eigenen Angaben mit über 40.000 Händler zusammen. Auf der US-Plattform sind über 5,4 Millionen Fahrzeugangebote gelistet. 2016 verdoppelte das Unternehmen seinen Umsatz auf knapp 200 Millionen Dollar – und es gab erstamals einen Gewinn (6,5 Millionen Dollar).

Auf dem hart umkämpften deutschen Automarkt war Cargurus zur Jahresmitte mit über 3.000 Handelspartnern an den Start gegangen (wir berichteten). Der Konkurrent für die etablierten Börsen Mobile.de und Autoscout24 will Fahrzeugkunden eine unabhängige und transparente Kaufberatung liefern. Dabei sollen den Verbrauchern spezielle Algorithmen helfen, die besten Inserate top-bewerteter lokaler Autohäuser zu finden. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten